Aktuelles

Die Talkrunde zum Schwerpunktthema

Die Gäste der Talkrunde zum Thema Heimat im November 2018 ▪ Bild: VHS Oldenburg

Sie ist ein fester Bestandteil unseres Schwerpunktthemas: Unsere Talkrunde. Am 21. November laden wir Sie erneut dazu ein, mit bekannten Gesichtern aus Oldenburg ins Gespräch zu kommen. Unsere Gäste sind:

Patrick Berkhouwer (CEWE), Dr. Claus Andresen (EWE Baskets), Theodor Douwes (Deutsch-Italienische Gesellschaft).

Hier anmelden: Bei der Talkrunde dabei sein.

Selbstgebautes Präsent zur Eröffnung

Der Stadtschrank der OJW hat seinen neuen Platz bei der Jugendherberge gefunden. ▪ Bild: VHS Oldenburg

Seit Oktober stehen die Zimmer der neuen Jugendherberge Besucherinnen und Besuchern in Oldenburg offen. Zum erfolgreichen Start fertigten die Teilnehmer der Oldenburger Jugendwerkstatt (OJW) gemeinsam mit ihren Anleitern Lars Behrens und Janis Kappel einen Stadtkorb für unsere neue Nachbarin. Am 30. Oktober übergaben sie ihr Präsent gemeinsam mit unserem Geschäftsführenden Vorstand Andreas Gögel an Markus Acquistapace und Nicole Langfermann von der Jugendherberge.

Sprachliches aus dem Schwerpunkt

Das Café Miteinander ▪ Bild: VHS Oldenburg

Unser Café Miteinander geht weiter! Der Sprachenstammtisch für alle, die ins fremdsprachige Gespräch kommen wollen. Am 15. November zum mit einem besonderen Beitrag zum Englischen!

Anmeldung und mehr Infos: Beim Café Miteinander dabei sein.

Für diejenigen, denen die skandinavischen Sprachen besonders am Herzen liegen haben wir eine Neuheit im Programm: Eine trilinguale Adventsfeier! Schweden, Dänemark und Norwegen ähneln sich nicht nur an Weihnachten. Wir feiern am 15. November mit Ihnen skandinavischen Advent und unterhalten uns ohne Sprachbarriere auf Schwedisch, Dänisch und Norwegisch!

Anmeldung und Infos: Beim skandinavischen Advent dabei sein.

Neue Sicht auf Dinge des Alltages – „Perspektivwechsel – Wardenburger Facetten"

Conny Meinicke (rechts) mit Teilnehmenden (v.l.): Jan Volpert, Silvia Bosch, Ingeborg Mödden, Jaqueline Volpert und Wibke Meyer ▪ Bild: Hans-Günther Grammberg

16 Schnappschüsse bilden die Fotosammlung „Perspektivwechsel – Wardenburger Facetten“ . Am Dienstag, 29. Oktober, wurde sie in unserer Außenstelle VHS Hatten + Wardenburg am Patenbergsweg in Wardenburg eröffnet. Zusammen mit ihren 20 Workshop-Teilnehmenden machte sich die Künstlerin Conny Meinicke auf die Suche nach den alltäglichen Dingen. Im Fokus der Linse standen unter anderem ein Kieselstein eines Friedhofsgrabes sowie die bepflanzte Tasse eines Blumenladens.

Vortrag über Europa und die ostmitteleuropäischen Staaten

Bild: Elena Koycheva / Unsplash

Die Vorstellungen von Europa heute entwickeln sich stetig weiter, selbstverständlich auch in der östlichen Hälfte Europas. Der Zerfall des Warschauer Pakts und die Auflösung der Sowjetunion 1991 bot den Staaten und Nationen Ostmitteleuropas die Chance zur Selbstbestimmung, die in unterschiedlicher Weise genutzt wurde: Alte Staaten definierten sich neu, Nationen gründeten ihren eigenen Nationalstaat, andere zerfielen, neue Allianzen wurden gefunden. Der Vortrag „Europa und die ostmitteleuropäischen Staaten heute“ geht am 12. November den Fragen nach: Was bedeutet dies heute für die Europäische Union und was bedeutet dies für ganz Europa? Welche Vorstellungen erscheinen heute zukunftsfähig, welche weniger?

Anmeldung: Beim Vortrag dabei sein.