Aktuelles

Oldenburg Eins zeigt Talkrunde zum Schwerpunktthema „Heimat: Bleiben. Suchen. Finden.“

V. l. n. r.: T. Sieverding, Andreas Gögel (Geschäftsführender Vorstand, VHS), L. Reckermann, S. Sziszka, T. Neumann und A. Heger ▪ Bild: VHS Oldenburg

Moderiert von Lars Reckermann und mit den Gästen Annie Heger, Sachiko Sziszka, Thomas Sieverding und Torsten Neumann, war die Talkrunde der VHS am Donnerstag, dem 23. November ein voller Erfolg, denn an Diskussionstoff und Zuschauerfragen mangelte es nicht. Der Lokalsender Oldenburg Eins war dabei, um die Talkrunde aufzuzeichnen. Am 30. November, sowie dem 1. und 2. Dezember wird sie um jeweils 20:15 Uhr im Livestream von Oldenburg Eins gesendet.

Eine Bildergalerie des Events können Sie bereits jetzt auf unserer Website abrufen.

Oldenburg Eins zeigt Poetry Slam der VHS Oldenburg zum Thema „Heimat“

Die Teilnehmer des Poetry Slams ▪ Bild: VHS Oldenburg

Am 3. November gewann Theresa Sperling die goldene Grünkohldose beim zweiten Poetry Slam zum Thema „Heimat“. Alle, die nicht dabei sein konnten, haben am 31. Dezember um 19.00 Uhr die Gelegenheit, die Aufzeichnung im Livestream des Lokalsenders Oldenburg Eins zu sehen.

Eine Bildergalerie des Abends ist bereits verfügbar.

Geschenketipp: Männersache

Bild: CC0 / Unsplash

Sind Sie noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit einer Auswahl aus über 1.000 vielseitigen Möglichkeiten? Mit unseren Geschenkgutscheinen bereiten Sie ganz einfach und trotzdem individuell eine Freude.

Unser erster Tipp zur Nutzung eines Gutscheins: Am Samstag, 26. Januar geht es für Männer kulinarisch zur Sache. Bei einem kühlen Pils lernen sie in einer ungezwungenen Atmosphäre leckere Gerichte zu zaubern.

Heimat ist das, was man daraus macht: Unsere Talkrunde

V. l. n. r.: T. Sieverding, Andreas Gögel (Geschäftsführender Vorstand, VHS), L. Reckermann, S. Sziszka, T. Neumann und A. Heger ▪ Bild: VHS Oldenburg

Warum die Moderatorin, Sängerin und Schauspielerin Annie Heger für Grünkohl nach Tokio fliegt, welchen deutschen Witz Sachiko Sziszka, Präsidentin der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Nordwest zu Oldenburg, am lustigsten findet, warum das Sauerland und Oldenburger Münsterland für Thomas Sieverding, Oldenburger des Jahres 2018 und Organistor des CSD Nordwest, gar nicht so konservativ wie ihr Ruf sind und was eine Postkarte von Norderney für Torsten Neumann, Begründer und Leiter des Internationalen Filmfest Oldenburg, mit Heimat zu tun hat ... das alles erfuhr das Publikum am Donnerstag, 23. November bei der Talkrunde zu unserem diesjährigen Schwerpunktthema „Heimat: Bleiben. Suchen. Finden.“.

Gemeinsam mit dem Moderator Lars Reckermann, Chefredakteur der NWZ, entstand ein interessanter und anregender Austausch mit den Gästen und dem Publikum, der auch nicht die Frage ausließ, warum es gerade Deutsche so schweirig finden, sich unbeschwert zu ihren Heimatland zu äußern.

Die Talkrunde wurde vom Lokalsender Oldenburg Eins aufgezeichnet. Der Ausstrahlungstermin wird in unseren Medien bekanntgegeben. Wer sich vorher ein Bild vom Abend machen möchte, dem steht bereits jetzt unsere Bildergalerie zur Verfügung.

Stellen Sie Ihre Werke in der VHS Oldenburg aus

Das Bild zeigt Besucher einer Kunstausstellung im VHS-Haus.
Besuch einer Ausstellung ▪ Bild: VHS Oldenburg

Professionelle Bildende Künstlerinnen und Künstler haben wieder die Gelegenheit, ihre Werke im VHS-Haus auszustellen. Bis zum 21. Februar 2019 können sie sich für eine der beiden Ausstellungszeiträume bewerben:

  • vom 12. September 2019 bis 23. Januar 2020
  • vom 6. Februar bis 2. Juli 2020

Mehr Informationen finden Sie hier: Ausschreibung.

Die VHS Oldenburg zeigt jedes Jahr vier Ausstellungen in Kooperation mit der BBK Bezirksgruppe Oldenburg im Bund Bildender Künstlerinnen und Künstler sowie dem Freundeskreis Bildender Künstlerinnen und Künstler Oldenburg.