Aktuelles

Ein Wochenende Finnisch

Bild: mayns82 / CC0 / Pixabay

Am 9. und 10. Juni 2017 heißt es in der VHS Oldenburg „Opimme Suomi“. Ein Wochenende lang haben Sie die Gelegenheit, in die finnische Sprache hineinzuschnuppern. Als eine der wenigen uralischen Sprachen ist Finnisch eine echte europäische Besonderheit.

Tag der offenen Tür im Atelier Martha

Tag der offenen Tür im Atelier Martha ▪ Bild: Atelier Martha

Ein Verantaltungstipp für das Feiertagswochenende ist der Besuch im Atelier Martha, zu dem auch Dozentinnen und Dozenten der VHS Oldenburg gehören. Das Atelier öffnet am Samstag, 27. Mai, ab 14:00 Uhr und am Sonntag, 28. Mai, von 11:00 bis 18:00 Uhr seine Türen und bietet unter anderem ein Livekonzert sowie „Martha tauscht“ - das kreative Upcycling.

Öffnungzeiten über die Feiertage

Das Bild zeigt das Logo der VHS Oldenburg.
VHS Oldenburg

Himmelfahrt und Pfingsten stehen bevor! Wer in dieser Zeit die Ausstellungen oder das Café Kurswechsel in der Karlstraße besuchen möchte, sollte folgende Öffnungszeiten beachten:

Von Donnerstag, 25. Mai, bis einschließlich Sonntag, 28. Mai, sowie am Sonntag, 4. Juni, und Montag, 5. Juni, bleibt das VHS-Haus in der Karlstraße geschlossen. Am Dienstag, 6. Juni, schließt das Café Kurswechsel bereits um 16:00 Uhr.

„Freude am Foto“: Neue Ausstellung in der VHS Oldenburg eröffnet

v.l. Andreas Gögel (Geschäftsführender Vorstand der VHS), Melanie Wichering (Bildungsmanagerin Kunst und Kultur an der VHS) und Jörg Uhlenbrock (CEWE) ▪ Bild: VHS Oldenburg

Mit „Freude am Foto. Der CEWE Photo Contest“ eröffnete die VHS Oldenburg am 19. Mai 2017 gemeinsam mit dem Fotoentwickler CEWE eine Auswahl der besten Fotos des weltweit größten Wettbewerbs für ambitionierte Amateurfotografen. Über 88.000 Fotografen sandten mehr als 400.000 Bilder zu 86 Themen ein. Motive wie ein Fallschirmspringer, der die Wolkendecke anzustoßen scheint oder der exakte Moment, in dem sich ein Streichholz entzündet, erzählen Geschichten mit Leidenschaft und Freude an der Fotografie. Davon zeigten sich auch die Gäste der Eröffnung überzeugt, die bei manchem der prämierten Motive über die Entstehung des Bildes fachsimpelten. Eindrücke der Eröffnung haben wir für Sie in unserer Fotogalerie festgehalten.

4. Oldenburger Diversity Tag

Das Bild zeigt das Logo des Deutschen Diversity-Tages.
Logo des Deutschen Diversity-Tages

Anerkennung und Wertschätzung im Arbeitsumfeld – das ist es, worauf der Deutsche Diversity-Tag aufmerksam machen möchte. Als 2006 ins Leben gerufene Initiative zur Förderung von Vielfalt haben schon 2.250 Unternehmen und öffentliche Einrichtungen die Charta der Vielfalt unterschrieben – darunter auch die VHS Oldenburg. Der 4. Oldenburger Diversity Tag steht ganz unter der Schirmherrschaft der Polizeidirektion Oldenburg und wird am 30. Mai 2017 ab 17:00 Uhr im Alten Landtag in Oldenburg gefeiert – kostenlos und öffentlich. Seien Sie dabei und leben Sie Vielfalt!

Vortrag über die Angst als Wegweiser

Vortrag: Angst – Störung oder Ressource ▪ Bild: Pexels / CC0 / Pixabay

Wer würde nicht gerne frei von Angst leben? Unsicherheiten und einem drohenden Kontrollverlust begegnen viele damit, die Angstsituation zu meiden. In seinem Vortrag „Angst – Störung oder Ressource“ widmet sich Thomas Wachtendorf der positiven Seite der Angst. Am Mittwoch, 24. Mai um 19:00 Uhr geht es in der VHS Oldenburg darum, sich auf den eigenen Weg zwischen mehr Lebensnähe und Komplexität und damit auch weniger Vorhersagbarkeit und Kontrolle zu wagen.

Bereichern Sie Ihren Sommer: Die Sommerakademie der VHS

Die Sommerakademie der VHS Oldenburg ▪ Bild: Fotolia/Edyta Pawlowa

Der Sommer steht vor der Tür und die VHS Oldenburg bietet Ihnen wie jedes Jahr ein schattiges Plätzchen für Ihre Weiterbildung! Von „Französisch für die Reise“ bis hin zu „Rhetorik für den Beruf“ können wir vom 22. Juni bis zum 9. Juli mit der VHS Sommerakademie Ihre Sommerzeit bereichern. Aufgepasst – VHS-Kurse gibt's auch an der frischen Luft: Nehmen Sie an einer Kräuterwanderung teil, werden Sie kreativ beim Zeichnen unter freiem Himmel oder bei der Aquarellmalerei im schönen Oldenburger Schlossgarten.

Interesse an der Alphabetisierung: MdB Dennis Rohde zu Gast bei der VHS Oldenburg

v.l.: Mitglieder der ABC-Selbsthilfegruppe, MdB Dennis Rohde und Bildungsmanager Achim Scholz ▪ Bild: VHS Oldenburg

Bei einem einstündigen Gespräch mit Mitgliedern der ABC-Selbsthilfegruppe Oldenburg und Bildungsmanager Achim Scholz informierte sich der MdB Dennis Rohde am Mittwoch, 10. Mai 2017, über die Alphabetisierungsarbeit bei der Volkshochschule und die Lebenswirklichkeit von Erwachsenen mit einer Lese- und Schreibschwäche. Als Mitglied des Haushaltsausschusses des Bundestages interessierte ihn besonders die Finanzierung im Bereich Alphabetisierung und Grundbildung.

Oldenburger Stadtgärten 2017: Oldenburger Jugendwerkstatt mit selbstgebautem Cadillac dabei

Vorher / Nachher: Der Stadtgarten der Oldenburger Jugendwerkstatt ▪ Bild: VHS Oldenburg

Am 6. Mai wurden die Oldenburger Stadtgärten  2017 eröffnet. Seit dem Start der Aktion vor 13 Jahren beteiligt sich die Oldenburger Jugendwerkstatt der VHS mit einem eigenen Garten in der Heiligengeiststraße.

In diesem Jahr hat das Thema „Flower Power“ die Jugendlichen und ihre Anleiter dazu inspiriert, ein Cadillac-Cabriolet aus Holz nachzubauen. Bis in den August parkt es nun im Halteverbot, passend zum 50. Jubiliäum der Oldenburger Fußgängerzone.

Woran glaubst du? – Das Zitat des Monats

Ein weiterer Monat ist Geschichte, ein neues Zitat des Monats unserer Aktion „Woran glaubst du?“ wurde gewählt! Noch bis in den November wollen wir gemeinsam mit Ihnen unser Projekt wachsen lassen. Sagen Sie uns, woran Sie glauben.