Aktuelles

VHS Hatten + Wardenburg – Neues Programm Frühjahr/Sommer 2018

VHS Hatten + Wardenburg – Programm Frühjahr/Sommer 2018

Auch das neue Programmheft der VHS Hatten + Wardenburg liegt bald wieder zum Blättern bereit. Ab dem 4. Januar 2018 ist es bei der VHS erhältlich und wird am 11. Januar 2018 an alle Haushalte in Hatten und Wardenburg verteilt.

Für Anhänger des digitalen Stöberns geht es hier zur Online-Variante: Programm Frühjahr/Sommer 2018.

Das neue Semester startet am Montag, 5. Februar 2018.

Warm und lecker: One Pot Wonders

One Pot Wonders ▪ Bild: CC0 / Unsplash

Haben Sie sich schon an Plätzchen und Lebkuchen satt gegessen und keine Lust mehr auf Weihnachtsgans?

Rezeptideen für das nächste Fest finden Sie in den Angeboten des Kulturraum Küche. Z. B. One Pot Wonders am Montag, 8. Januar, um 17:30 Uhr: leckere Suppen und Eintöpfe, die schnell vor- und zubereitet werden können.

Auch als Weihnachtsgeschenk mit den VHS-Gutscheinen.

Neue Integrationslotsinnen und -lotsen

Ingrid Kruse (li., Vorsitzende des Ausschusses für Integration und Migration der Stadt Oldenburg), Ingo Tulodetzki (2.v.l.) und Claudia Wronna (re.) mit den neuen Lotsinnen und Lotsen ▪ Bild: VHS Oldenburg

Am Montag, 11. Dezember 2017 durften 17 Bürgerinnen und Bürger ihr Zertifikat zur Integrationslotsin/zum Integrationslotsen von Ingo Tulodetzki (Amt für Zuwanderung und Integration der Stadt Oldenburg) entgegennehmen.

Im feierlichen Rahmen wurden die neuen Integrationslotsinnen und –lotsen im Alten Rathaus geehrt und können nun ein Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe bzw. in der Arbeit mit Migrantinnen und Migranten in Oldenburg aufnehmen.

Dies war der dritte Integrationslotsenkurs im Jahre 2017, den die Stadt Oldenburg in Kooperation mit der VHS Oldenburg durchgeführt hat. Achim Scholz (VHS) und Claudia Wronna (Stadt Oldenburg) freuen sich, das weitere Ehrenamtliche mit einem umfangreiches Wissen im Gepäck, welches sie in den 12 Schulungsterminen erworben haben, bereit stehen, um einen wichtigen Beitrag zur Integration in Oldenburg zu leisten.

Hier erfahren Sie mehr zum Projekt Integrationslotsen.

Ein besonderes Laufevent der VHS Oldenburg

Oldenburg – Lauf durch die Nacht ▪ Bild: © dbunn / Fotolia

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen läuferischen Herausforderung? Im kommenden Sommer erweitert die VHS Oldenburg Ihren Laufkalender um ein besonders Event: Am 26. August 2018 haben Sie bei „Oldenburg – Lauf durch die Nacht“ zwischen Marathon und 10 km-Distanz zahlreiche Möglichkeiten, sich Ihre Stadt bei Nacht zu erlaufen.

Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen: „Oldenburg – Lauf durch die Nacht“

Geschenktipp: PowerPoint-Karaoke

PowerPoint-Karaoke ▪ Bild: CC0 / Unsplash

Für alle, die noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk sind, gibt es heute einen neuen Kurstipp: PowerPoint-Karaoke am Freitag, 26 Januar.

PowerPoint-Karaoke trainiert Ihre Spontanität, Ihren Einfallsreichtum und Ihre Schlagfertigkeit in einer entspannten und gut gelaunten Atmosphäre. Ihre Herausforderung: Tragen Sie eine Präsentation aus dem Stehgreif und unterhaltsam vor – ohne diese zuvor gesehen zu haben.

VHS-Kurse zum Verschenken: Alles zum Wie und Wo erfahren Sie auf unserer Gutschein-Seite.

Suchen Sie ein Geschenk?

shabby chic ▪ Bild: CC0 / Unsplash

Wie wäre es mit einem Geschenkgutschein für einen Kurs der VHS Oldenburg? Damit verschenken Sie nicht nur schöne Stunden, sondern können Ihren Liebsten auch etwas fürs Leben mitgeben.

Ein Geschenktipp für Ihre kreativen Köpfe und Bastler: Recycling und Upcycling liegen derzeit nicht nur total im Trend, sondern machen auch sehr viel Spaß. Am 6. Januar können in dem Kurs „Von Shabby Chic bis Restaurierung“ Ideen, Tipps und Tricks erlernt werden, um beispielsweise aus alten Stühlen und Regalen moderne Möbel herzustellen und diesen eine persönliche Note zu geben.

Gutscheine erhalten Sie telefonisch, per E-Mail oder direkt persönlich im Kundenzentrum der VHS.

Zwei familiäre Lesungen in der VHS Oldenburg

In den vergangenen Tagen verabschiedete die VHS Oldenburg den November mit zwei Lesungen in ihrem Haus.

Hajo Schumacher beim anschließenden Signieren seiner Bücher ▪ Bild: VHS Oldenburg

Der Berliner Journalist und Autor Hajo Schumacher las am Mittwoch, 29. November aus seinem Buch „Solange du deine Füße auf meinen Tisch legst ...“ und erzählte erfrischend offen von den Fährnissen des Familienlebens mit Söhnen zwischen 12 und 23. Was tun, wenn textile Neuanfänge in der Pubertät die Wäscheberge erhöhen? Wenn aus der Familienkonferenz eine One-Man-Show wird? Kann Lego geordnet werden? In Schumachers Erfahrungsschatz fanden sich die Gäste des Abends mal fröhlich lachend, mal nachdenklich nickend wieder.

Xifan Yang liest aus „Als die Karpfen fliegen lernten“ ▪ Bild: VHS Oldenburg

Einen ernsteren Einblick in ihre Familie gab am Donnerstag, 30. November die Autorin Xifan Yang. Für ihr Buch „Als die Karpfen fliegen lernten“ recherchierte sie über mehrere Jahre die Geschichte ihres Großvaters, der in seiner Jugend als Zwangsarbeiter 20 Jahre lang den Misshandlungen durch Maos Kulturrevolution ausgesetzt war. Rund um die Frage danach, wie die selbe kommunistische Partei trotz des großen Leids, das sie vor Jahrzehnten über Millionen von Menschen brachte, auch heute noch fest im politischen Sattel Chinas sitzen kann, führte Sie die Zuhörer anhand ihrer Familiengeschichte entlang der paradoxen Enwicklung Chinas von der Kulturrevolution über die westlicher orientierte Jugend und Studentenproteste der 1980er bis hin zur heutigen Wirtschaftsmacht.

TV-Tipp: Die Talkrunde „Woran glaubst du?“

Die Gäste der Talkrunde v.l. Dieter Holzapfel, Dagmar Sachse, Lars Reckermann, Christian Firmbach mit Moderator Gerhard Snitjer ▪ Bild: VHS Oldenburg

Am Donnerstag, 9. November, führte der Journalist Gerhard Snitjer ein sehr persönliches Gespräch über Werte und Überzeugungen mit seinen Gästen Dagmar Sachse (Sozialdezernentin der Stadt Oldenburg), Christian Firmbach (Generalintendant des Oldenburgischen Staatstheaters), Dieter Holzapfel (Präsident des Deutsches Rotes Kreuz Landesverbands Oldenburg) und Lars Reckermann (Chefredakteur der Nordwest-Zeitung). Die Talkrunde „Woran glaubst du?“ wurde vom Lokalsender Oldenburg Eins aufgezeichnet und kann an folgenden Terminen im Livestream nachgeschaut werden:

  • Mittwoch, 29. November um 20:00 Uhr
  • Donnerstag, 30. November um 00:00 Uhr sowie 20:00 Uhr
  • Freitag, 1. Dezember um 00:00 Uhr
  • Sonntag, 3. Dezember um 16:00 Uhr