Aktuelles

Ausstellungen für Zuhause

Denise Neuferts Bild ist Teil der Ausstellung „CEWE Photo Award 2019“, die bis zum 6. Juli in der VHS Oldenburg ausgestellt wird.
„Fly Nose“ von Denise Neufert ▪ Bild: VHS Oldenburg
Die Ausstellung „Schon gewusst? Kuriose Fakten aus Europa“ ist bis zum 2. Juli in der VHS Oldenburg zu sehen.
Pompeji ▪ Bild: Andy Holmes / Unsplash

Auch während der Corona-Pandemie möchten wir Ihnen einen Zugang zu unseren Ausstellungen ermöglichen. Deshalb bringen wir einen Teil unserer Ausstellungen zu Ihnen:

Lidia Crainic und Sabine Kortenhaus verraten mehr über Bilder ihrer Ausstellungen „Lineare Welt“ und „zwölfkommafünf x vierzehn“ in Kooperation mit dem BBK Oldenburg und in Kooperation mit und gefördert durch den Freundeskreis Bildende Kunst Oldenburg.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VHS Oldenburg stellen ihre liebsten Bilder des „CEWE Photo Award 2019“ vor. Und wir teilen ein paar Funde unserer Ausstellung „schon gewusst? Kuriose Fakten aus Europa.“

Ausstellungen für Zuhause.

VWG-Bus ab Anfang April mit VHS-Design unterwegs

VWG-Bus mit VHS Design ▪ Bild: Volker Kunkel Fotografie / VHS Oldenburg

In einem anderen 2020 wollten wir mit Ihnen um diese Zeit 100 Jahre VHS Oldenburg feiern. Nun schauen wir Tag für Tag, Woche für Woche auf die gegenwärtige Lage und wünschen uns, dass unsere Gesellschaft in dieser Krise zusammenhält und unsere VHS bald wieder ein Ort der Bildung, Begegnung und Kultur ist.

Mit dem VWG-Bus wird ab April trotzdem ein kleines Stück Jubiläum im Oldenburger Stadtbild unterwegs sein.

Wir bedanken uns herzlich bei der Öffentlichen Versicherung Oldenburg und der VWG Oldenburg für ihre freundliche Unterstützung und freuen uns auf die offzielle Übergabe mit allen Beteiligten, wenn dies wieder möglich ist.

Freiwilliges Soziales Jahr Kultur 2020/21

Auch nach Ablauf der Anmeldephase sind beim LKJ Niedersachsen weiter Anmeldungen für ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur für das Jahr 20/21 möglich.

Die Erfahrungen eines Freiwilligen Sozialen Jahres Kultur hat die LKJ in einem neuen Trailer verpackt.

Erfolgreiches Lernen im Stadtteiltreff

Ein Anliegen des Regionalen Grundbildungszentrum (RGZ) der VHS Oldenburg ist es, mit aufsuchender Bildungsarbeit Barrieren in der Weiterbildung abzubauen. Dazu gehören u. a. Offene Lernwerkstätten in Stadtteiltreffs, in denen Erwachsene ihre Schriftsprache verbessern können.

Im Rahmen des Projektes „Lernen im Stadtteiltreff“ (LiSt) hat das RGZ sein Engagement im vergangenen Jahr weiter ausgebaut. U. a. wurde mit „Schriftkram im Alltag“ ein Info-Heft erarbeitet, das zu Themen wie „Rund um die Wohnung“ oder „Rund um die Arbeit“ Informationen in einfacher Sprache vermittelt. Um die Erfahrungen aus dem Projekt weiterzugeben, sind der Erfahrungsbericht „Offene Lernwerkstatt“ sowie ein Film entstanden, der auf dem YouTube-Kanal des abc-Projektes zu sehen ist.

Weiteres zur Arbeit des RGZ und zum Projekt finden Sie auf der Website des abc-Projektes. Dort stehen außerdem das Info-Heft „Schriftkram im Alltag“ und der Erfahrungsbericht zum kostenlosen Download bereit: Zur Website des abc-Projektes.

Video auf YouTube ansehen.

„oeins aktuell – Corona Spezial-Sendung“ – Geschäftsführender Vorstand Andreas Gögel zu Gast im Lokalsender Oldenburg Eins

Unser Geschäftsführender Vorstand Andreas Gögel war zu Gast in der ersten Folge der neuen „oeins aktuell – Corona Spezial-Sendung“ von Oldenburg Eins. Das Gespräch beginnt ab Minute 10:08.

Wer die Ausgabe im TV verpasst hat, kann sie hier auf dem YouTube-Kanal von Oeins nachsehen.

Video auf YouTube ansehen.