Ausstellungen

Ausstellungsrückblick 2012

Wilfried Vogel: Nah dran. Naturfotografie

Grasfrosch
Grasfrosch

Wilfried Vogel hat sich der Naturfotografie verschrieben. Er ist Mitglied in der Gesell­schaft Deutscher Tierfoto­grafen und Mitglied bei den Oldenburger Photo-Amateuren (O.P.A.).

Ausstellungseröffnung

8. Nov. 2012, 18:00 Uhr
VHS-Haus, LzO-Forum

Einladungskarte

Dauer der Ausstellung

08.11.2012 bis 26.04.2013
VHS-Haus, 2. Etage

Renate Fäth (Malerei)

Renate Fäth, Rotvermillion
Renate Fäth, Rotvermillion,Serie Ufer

Renate Fäth zeigt Bilder aus ihren Werkserien Schilf, Ufer, Gräser, Wege und Moor. Anlässe für ihre Malerei sind die wechselnden Erscheinun­gen der rauen Landschaften Nordeutschlands, der sie mit der Verwendung eher grober Materialien Ausdruck ver­schafft.

Ausstellungseröffnung

6. Sept. 2012, 18:00 Uhr
VHS-Haus, LzO-Forum

Einladungskarte

Dauer der Ausstellung

06.09.2012 bis 24.01.2013
VHS-Haus, 4. Etage

Susanne Krause (Fotografie, Collagen)

Pappel Mohn
Susanne Krause, Pappel-Mohn

Susanne Krauses Bilder entstehen in vielfältigen Techniken wie Malerei, Grafik, Collage und Foto­grafie.
Sie erzählen von Verän­derungen oder der Metamorphose, die in allen Dingen schlummert.

Ausstellungseröffnung

6. Sept. 2012, 18:00 Uhr
VHS-Haus, LzO-Forum

Einladungskarte

Dauer der Ausstellung

06.09.2012 bis 24.01.2013
VHS-Haus, 1. Etage

Anja Wockenfuß und Kursteilnehmer:
Fotos aus dem alten Elisabeth-Krankenhaus

SW-Aufnahme des Treppenhauses
Bild: Anja Wockenfuß

In mehreren Fotoexkursionen der VHS-Dozentin
Anja Wockenfuß in das ehemalige Elisabeth-Kinder­krankenhaus in Oldenburg sind Fotos entstanden, die die Atmosphäre des mittler­weile stark verfallenen Gebäudes einfan­gen.

Ausstellungseröffnung

Fr, 06.07.2012, 18:00 Uhr
VHS-Haus, LzO Forum

Einladungskarte

Dauer der Ausstellung

06.07.2012 bis 11.01.2013
VHS-Haus, 3. Etage

Diese Ausstellung wurde unterstützt von .

Gabriele Schnars

Marinus 2011, Acryl, Sand, Pergament auf Nessel

„Ein Bild ist für mich dann fertig, wenn es imstande ist, die Wand, an der es hängt, zu öffnen. Man soll als Be­trachter das Gefühl haben, man könnte hindurchgehen in andere, vielleicht innere Welten. Zumindest sind diese Orte nur auf der emotionalen Ebene zu finden.“

Gabriele Schnars

Ausstellungseröffnung

10.02.2012, 18:00 Uhr
VHS, Karlstr. 25, LzO Forum

Dauer der Ausstellung

10.02. bis 10.08.2012
VHS, Karlstr. 25, 4. Etage

Rolf Schütte

Kopf 2011, Gruppe Köpfe, Ölkreide, Wachsstift auf Papier

Sein Hauptmotiv ist der sich auflösende Gegenstand oder Körper. Durch die Technik der Verwischung von Öl­kreide und Abdeckungen mittels aufgeklebter, ge­falteter Papiere entstehen plastische Oberflächen und eine ätherische Leichtigkeit.

Ausstellungseröffnung

10.02.2012, 18:00 Uhr
VHS, Karlstr. 25, LzO Forum

Dauer der Ausstellung

10.02. bis 10.08.2012
VHS, Karlstr. 25, 1. Etage

„Ich integriere mich von frühmorgens bis spätabends“ -
vom Wegmüssen und Ankommen.

Wanderausstellung mit Fotografien von Hermine Oberück
und Texten von Gertraud Strohm-Katzer


Eine alte Frau hält zwei S/W Fotos in die Kamera.
Bild: Hermine Oberück

Wenn Menschen ihre Heimat verlassen müssen, sind Krieg, politische Verfolgung und bedrückende Lebens­umstände meistens die Ursachen. Die Aus­stellung macht die Geschich­ten der Einzelnen und die Gemein­samkeiten von Zuwanderer­gruppen sichtbar.

Ausstellungseröffnung

11.05.2012, 18:00 Uhr
VHS-Haus, LzO-Forum

Dauer der Ausstellung

11.05.2012 bis 09.06.2012
VHS-Haus, 3. Etage