Berufliche Bildung und EDV

Persönlichkeit und Werte

The Work of Byron Katie – Eine Einführung
Lieben was ist

Kursnummer 21AO 31232

„Jeder Mensch erfindet sich früher oder später eine Geschichte, die er für sein Leben hält.“ – Max Frisch. Das Leben fordert uns heraus. Immer wieder. Wie können wir in Zeiten von Krisen zentriert und mit unserem innersten Kern in Verbindung bleiben? Wie kann es uns gelingen, Konflikten in Beziehungen offen und mit Gelassenheit zu begegnen? Sie sind eingeladen, sich als ein tragender Teil des Ganzen zu verstehen, um die Verantwortung für das eigene Fühlen und Handeln übernehmen zu können. Das setzt die Bereitschaft und den Mut voraus, sich mit dem eigenen Denken und alten Überzeugungen auseinander zu setzen. „The Work“ ist eine Methode, die auf einfache Weise in einen Prozess der Selbsterkenntnis führt, in dem wir unsere konditionierten mentalen Strukturen erkennen und hinterfragen. Dieser Workshop ist vom Verband für The Work of Byron Katie vtw anerkannt und kann für die Ausbildung zum Coach für The Work vtw angerechnet werden.

Bitte mitbringen: Schreibutensilien.

Susanne Dames

Plätze frei.

2-mal (14 Unterrichtsstunden)
Wochenende 26. / 27. Juni 2021
Sa. / So. 10:00 – 16:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 2.15

Gebühr: 139,00 € – (inkl. Kaltgetränke)

Termine

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Samstag 26.06.2021 10:00 Uhr 16:00 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 2.15
Sonntag 27.06.2021 10:00 Uhr 16:00 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 2.15