Allgemeine Integrationskurse

Wegweiser Integrationskurse

Der allgemeine Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs im Umfang von 600  Stunden und einem Modul Orientierungskurs im Umfang von 100  Stunden. Integrationskurse enden mit dem „Deutschtest für Zuwanderer“  (DTZ A2-B1) und dem Test „Leben in Deutschland“  (LiD) und werden vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge  (BAMF) gefördert.

  • Im Sprachkurs lernen Sie die Grundlagen der deutschen Sprache kennen. Sie erlernen den notwendigen Wortschatz, um sich in Wort und Schrift verständigen zu können.
  • Im Modul Orientierungskurs lernen Sie die deutsche Gesellschaft mit ihrer Kultur, Rechtsordnung und Geschichte kennen.

Unsere Kurse finden vormittags und nachmittags von Montag bis Freitag statt.

Um sich für einen Integrationskurs anzumelden, vereinbaren Sie bitte einen Termin. Wir machen mit Ihnen einen Einstufungstest, damit wir Sie in einem passenden Kurs anmelden können.

Für die Anmeldung zu einem Integrationskurs bringen Sie bitte einen folgende Unterlagen im Original mit:

  • Die Original-Berechtigung/Verpflichtung zur Teilnahme am Integrationskurs. Diese wird ausgestellt durch die Ausländerbehörde, das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge oder das Jobcenter.
  • Den Bewilligungsbescheid über Arbeitslosengeld II-Bezug  (ALG II-Bescheid, Jobcenter) oder Sozialhilfe, um einen Antrag auf Kostenbefreiung stellen zu können.
  • Die Meldebescheinigung der Gemeinde zum Abgleich Ihrer Adresse.
  • Ein Ausweisdokument, das Ihre Identität bestätigt.

Beratungstermin

Vereinbaren Sie hier einen Beratungstermin bei unserer Fachberatung: Beratungstermin vereinbaren.

Während der Beratungszeiten ist die Fachberatung telefonisch nicht erreichbar.

Integrationskurse mit Alphabetisierung

Bitte beachten Sie auch unser Angebot an Integrationskursen mit Alphabetisierung.

Zweitschriftlernerkurs ab Modul 1

Kursnummer 19BO 58800Z

Zweitschriftlernerkurs ist ein spezieller Integrationskurs, der sich an Teilnehmende richtet, die sowohl Schriftlernerfahrungen als auch grundsätzliche Lernererfahrungen mitbringen.

Dieser Kurs besteht aus drei Abschnitten: Basis- Sprachkurs, Aufbau-Sprachkurs A, Aufbau-Sprachkurs B und dem Orientierungskurs.

Ziele des Kurses „ Deutschtest für Zuwanderer“ (DTZ) und der Test „Leben in Deutschland“

Dozententeam

Plätze frei.

23 Plätze

VHS, Karlstraße 25, Raum 3.09

Die persönliche Beratung durch unsere Mitarbeiter ist für eine Anmeldung erforderlich.

Details + Termine

Projekt: Förderung von Maßnahmen zum Spracherwerb (Deutsch) von Geflüchteten (SEG-4)

Kursnummer 19BW 58319Z

Ha+Wa

Sprachkurs für Geflüchtete – Vertiefungskurs A1

in Kombination mit EOK – Erstorientierungskurs 19BW 58320

zusätzliche Ustd. als Nachhilfe

Dozententeam

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

Zusatzkurs 150-mal (321 Unterrichtsstunden), 25 Plätze
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Mittwoch, 18.09.2019, 08:15 Uhr

VHS-Haus, Am Glockenturm, Seminarraum 3

Gebührenfrei

Für weitere Informationen, Beratung und Anmeldung wenden Sie sich bitte an unsere Außenstelle Hatten + Wardenburg.

Details + Termine

EOK – BAMF Erstorientierungskurs A1

Kursnummer 19BW 58320

Ha+Wa

EOK – BAMF Erstorientierungskurs in Kombination mit SEG4- Sprachkurs für Geflüchtete – Vertiefungskurs A1 19BW 58319Z

Koordinierende Stelle: vhs-Meppen – Abrechnung mit vhs-Meppen

keine Abrechnung von Fahrtkosten und Prüfungsgebühren möglich

Dozententeam

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

150-mal (300 Unterrichtsstunden), 25 Plätze
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Mittwoch, 18.09.2019, 10:05 Uhr

VHS-Haus, Am Glockenturm, Seminarraum 3

Gebührenfrei

Für weitere Informationen, Beratung und Anmeldung wenden Sie sich bitte an unsere Außenstelle Hatten + Wardenburg.

Details + Termine

Sprachkurs für geflüchtete Frauen – mit Kinderbetreuung

Kursnummer 20AW 58104Z

Ha+Wa

Sprachkurs für geflüchtete Frauen mit geringen Deutschsprachkenntnissen; mit Kinderbetreuung

Teilnahme nur nach persönlichem Beratungsgespräch und Einstufungstest

150 UE Sprache, 25 UE Sozialraumorientierung, 25 UE niedrigschw. Berufsorientierung

Dozententeam

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

Zusatzkurs 61-mal (203.33 Unterrichtsstunden), 7 Plätze
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Montag, 18.05.2020, 09:00 Uhr

Pfarrhaus Kath. Kirche, Litteler Str. 6, Wardenburg

Gebührenfrei

Für weitere Informationen, Beratung und Anmeldung wenden Sie sich bitte an unsere Außenstelle Hatten + Wardenburg.

Details + Termine

Projekt: Förderung von Maßnahmen zum Spracherwerb (Deutsch) von Geflüchteten (SEG-5)

Kursnummer 20AW 58321Z

Ha+Wa

Sprachkurs für Geflüchtete – Vertiefungskurs

zunächst mit EOK, ab Neustart nach „Coronaschließung“ 08.06.2020 ohne EOK mit 10 TN

Dozententeam

Noch 1 Platz frei.

Zusatzkurs 84-mal (300 Unterrichtsstunden), 18 Plätze
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Mittwoch, 05.02.2020, 08:20 Uhr

VHS-Haus, Am Glockenturm, Seminarraum 1

Gebührenfrei

Für weitere Informationen, Beratung und Anmeldung wenden Sie sich bitte an unsere Außenstelle Hatten + Wardenburg.

Details + Termine