Gesundheit, Fitness und Ernährung

Behandlungs- und Heilmethoden

Neu im Programm!

Circle Singing
Gesundheitsfürsorge einmal anders

Kursnummer 18BO 21103

Tönen ohne Worte, spielen mit Stimmfacetten und singen von Kreisliedern aus aller Welt. Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft. Es wird mit Silben, Melodien und Rhythmen gespielt, die sich überlagern und verweben. Alles ist einfach nachvollziehbar, ohne Noten und ohne Leistungsdruck. Mal klingt’s harmonisch, mal witzig, mal mystisch. Freude, Lernen, gemeinschaftliche Meditation und Gesundheitsfürsorge in einem. Alle Stimmen sind in ihrer Eigenart willkommen – laute, zarte, versierte, neuentdeckte…

Dr. Selma Suzan Emiroglu

Noch 3 Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Samstag, 03.11.2018, 14:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 29,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Jin Shin Jyutsu
Wohlbefinden durch Strömen

Kursnummer 18BO 21104

Jin Shin Jyutsu ist eine mehrere tausend Jahre alte, asiatische Heilkunst, die ausgeübt wird, indem man die Fingerspitzen (über der Kleidung) auf sogenannte „Energieschlösser“ legt. Diese Art des „Strömens“ ist eine einfache und kraftvolle Methode, die jeder leicht anwenden kann. Im Seminar strömen Sie sich selbst und auch gegenseitig an Fingern und Zehen. So kann der Energiefluss harmonisiert, die Selbstheilungskräfte aktiviert und dadurch innere Ruhe und Linderung bei körperlichen und seelischen Beschwerden gefördert werden.

Ines Schmidt

Plätze frei.

2-mal (10 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Wochenende 9. – 10. Nov. 2018
Fr. 18:00 – 21:00 Uhr
Sa. 10:00 – 15:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 60,00 € – (inkl. Lehrmaterial)

Details + Termine

Neu im Programm!

Jin Shin Jyutsu – Mudras als Selbsthilfe
Einfache Handhaltungen schnell erlernt

Kursnummer 18BO 21105

Im Jin Shin Jyutsu gibt es acht wirkungsvolle Handhaltungen, Mudras genannt. Durch das Dehnen, Beugen und Aneinanderlegen einzelner Finger wird Energie durch bestimmt Teile unseres Körpers geleitet. Die Mudras helfen uns, Anspannungen zu lösen und sind eine Bereicherung unserer Hausapotheke. Im Seminar gehen Sie mit diesen acht einfachen Fingerübungen in die Stille und können ihrer Wirkung nachspüren.

Ines Schmidt

Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Samstag, 12.01.2019, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 34,00 € – (inkl. Lehrmaterial)

Details + Termine

Feldenkrais für Rücken, Schultern und Nacken
Lebendigkeit durch Beweglichkeit

Kursnummer 18BO 21107

In den Feldenkrais-Lektionen erforschen wir unsere Bewegungen und machen uns Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster bewusst. Wir benutzen die Bewegungs-Lektion um Alternativen zu suchen, die sich leichter und besser anfühlen. Eine verbesserte Koordination kann Erleichterung bei Beschwerden wie Rücken- und Nackenverspannungen bewirken.

Elke Willen

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Samstag, 27.10.2018, 09:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 37,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Faszien- und Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht
In jedem Alter

Kursnummer 18BO 21110

Faszien- und Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht kann Schmerzen und Krankheiten des Bewegungssystems durch besonders gezielte Bewegungsformen und -abläufe vorbeugen oder die Gesundung unterstützen. Die Übungen regelmäßig und richtig ausgeführt, aktivieren Faszien und Bindegewebe. Sie helfen, die Beweglichkeit zu verbessern, Gelenke und Wirbelsäule zu schützen und zu schonen und kann so zur Schmerzfreiheit beitragen. Die Verbesserung des Schmerzzustandes hängt im wesentlichen davon ab, ob Sie die sogenannten EngpassDehnungen regelmäßig durchführen. Die Dozentin stellt einige Faszien-Rollmassage-Sets zur Verfügung. Zu beziehen ist es online für ca. 50 € bei Liebscher & Bracht.

Kerstin Badzun

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (4 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Samstag, 17.11.2018, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 29,00 €

Details + Termine

Faszien- und Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht
In jedem Alter

Kursnummer 18BO 21111Z

Faszien- und Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht kann Schmerzen und Krankheiten des Bewegungssystems durch besonders gezielte Bewegungsformen und -abläufe vorbeugen oder die Gesundung unterstützen. Die Übungen regelmäßig und richtig ausgeführt, aktivieren Faszien und Bindegewebe. Sie helfen, die Beweglichkeit zu verbessern, Gelenke und Wirbelsäule zu schützen und zu schonen und kann so zur Schmerzfreiheit beitragen. Die Verbesserung des Schmerzzustandes hängt im wesentlichen davon ab, ob Sie die sogenannten EngpassDehnungen regelmäßig durchführen. Die Dozentin stellt einige Faszien-Rollmassage-Sets zur Verfügung. Zu beziehen ist es online für ca. 50 € bei Liebscher & Bracht.

Kerstin Badzun

Plätze frei.

Zusatzkurs 1-mal (4 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Sonntag, 18.11.2018, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 29,00 €

Details + Termine

Auto-Hypnose
Eine Hilfe für den Alltag

Kursnummer 18BO 21113

Eine Hypnose bei sich selbst herbeizuführen, ist abhängig von der eigenen Fähigkeit zu entspannen und mit etwas Übung für die meisten Menschen möglich. Durch die Techniken der Selbsthypnose können auf diese Weise Veränderungen im Unbewussten angestoßen werden, die den Schlaf verbessern, zu mehr Gelassenheit führen, Ängste reduzieren, das Rauchen einschränken und das Allgemeinbefinden positiv beeinflussen können. Dieser Kurs ist nicht für die Behandlung tiefgehender, psychischer Störungen geeignet.

Bärbel Feldbusch

Noch 1 Platz frei.

3-mal (12 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Wochenende 2. – 4. Nov. 2018
Fr. 18:30 – 21:30 Uhr
Sa. 15:00 – 18:00 Uhr
So. 10:00 – 13:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 61,00 €

Details + Termine

Klangmeditation

Kursnummer 18BO 21118

Bei der Klangmeditation werden über einen längeren Zeitraum verschiedene Klangschalen nacheinander angeschlagen. Die dabei erzeugten Schwingungen und Töne können Sie auf sich wirken lassen. Hierdurch kann ein Zustand tiefer Entspannung und Ruhe eintreten. Klangmeditation dient dem Stressabbau und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Außerdem unterstützt sie das individuelle Wohlbefinden.

Alcke Onnen-Lübben

Plätze frei.

4-mal (6 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Ab Montag, 07.01.2019, 20:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 37,00 €

Details + Termine

Craniosacrale Begleitung
Mit Zeit begleiten – entgegen dem aktuellen Trend

Kursnummer 18BO 21125

Das Craniosacrale System reicht vom Schädel (Cranium) über die Wirbelsäule bis zum Kreuzbein (Sacrum). Es ist vom Nervensystem bis zum Muskel, vom Chakra bis zur Aura mit allen Bereichen des Körpers verbunden. Der Kurs richtet sich an Menschen, die etwas mehr über Craniosacrale Begleitung, über den Unterschied zwischen Entspannung, Ruhe und Stille und die Begleitung des Körpers in den Selbstheilungskräften, erfahren möchten. In Theorie und Praxis wird in entspannter Atmosphäre mit dem eigenen Körper gelernt und erfahren. Jeder ist herzlich willkommen!

Andreas Koch

Plätze frei.

1-mal (8 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Samstag, 17.11.2018, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 54,00 €

Details + Termine

Craniosacrale Begleitung
Mit Zeit begleiten – entgegen dem aktuellen Trend

Kursnummer 18BO 21126

Das Craniosacrale System reicht vom Schädel (Cranium) über die Wirbelsäule bis zum Kreuzbein (Sacrum). Es ist vom Nervensystem bis zum Muskel, vom Chakra bis zur Aura mit allen Bereichen des Körpers verbunden. Der Kurs richtet sich an Menschen, die etwas mehr über Craniosacrale Begleitung, über den Unterschied zwischen Entspannung, Ruhe und Stille und die Begleitung des Körpers in den Selbstheilungskräften, erfahren möchten. In Theorie und Praxis wird in entspannter Atmosphäre mit dem eigenen Körper gelernt und erfahren. Jeder ist herzlich willkommen!

Andreas Koch

Plätze frei.

1-mal (8 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Samstag, 12.01.2019, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 54,00 € – GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.

Details + Termine

Neu im Programm!

Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Ein Weg zu mehr Gelassenheit, innerer Zufriedenheit und Wohlbefinden!

Kursnummer 18BO 21128

Sie machen Erfahrungen mit der Praxis der Achtsamkeit, die Ihre Erlebnisfähigkeit auf eine einfache Art und Weise erweitert. Sie trainieren wichtige menschliche Fähigkeiten wie Klarheit, Gleichmut und Konzentration – in Körper, Geist und Seele zu Hause zu sein. Achtsamkeit ermöglicht ein Erleben des gegenwärtigen Augenblicks, das sich vom üblichen Alltagsbewusstsein unterscheidet, fördert Kompetenzen wie Selbstmitgefühl, Selbstbewusstheit und Gelassenheit und ist hilfreich für mehr Lebendigkeit im Leben sowie zur Bewältigung alltäglicher Herausforderungen, Schmerzen und Stressreduktion.

Heike Riedel

Plätze frei.

10-mal (30 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Ab Freitag, 01.02.2019, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 179,00 € – (inkl. Lehrmaterial)

Details + Termine

Was stärkt meine Seele?
Ein Seminartag für Frauen

Kursnummer 18BO 21145

Es endlich gut sein lassen und eine freundliche Beziehung zu sich selbst spüren! Seelisches Wohlbefinden und Widerstandskraft – Resilienz – erwachsen aus Selbstfürsorge, Achtsamkeit und Akzeptanz. Im heute so allgegenwärtigen Stresssog gehen diese heilsamen Kräfte viel zu oft unter. Sie lernen verschiedene Möglichkeiten kennen, um liebevoller und fürsorglicher mit sich zu sein, sich als „gut genug“ zu erleben und sich so persönliche Kraftquellen zu eröffnen. Mit Entspannungsübungen, Yoga, (Selbst-) Massage und der Arbeit mit dem Körper-Wissen (Focusing) fördern Sie Ihre innere Zufriedenheit und Stresskompetenz und stärken Körper, Geist und Seele.

Claudia Bacholke

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (7 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Samstag, 10.11.2018, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 42,00 € – Für NWZ-Card-Inhaber 40 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine

Neu im Programm!

Depression
Wege zurück ins Leben

Kursnummer 18BH 21102

Ha+Wa

Es gibt Phasen im Leben, in denen man morgens nur schwer aus dem Bett kommt, man müde und deprimiert ist, sich zurückzieht und die Motivation für alles fehlt. Meist ist diese Abgeschlagenheit aber in wenigen Tagen verschwunden. Wenn nicht, kann es sich um eine depressive Verstimmung handeln oder schon um eine leichte Depression. In diesem Vortrag erfahren Sie, was die möglichen Ursachen einer leichten, mittleren und schweren Depression sein können und welche Behandlungsmöglichkeiten, wie z. B. Naturheilkunde, Ernährung, Bewegung und/oder Antidepressiva, abhängig vom Schweregrad der Depression eingesetzt werden können.

Martje Andringa

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden), 20 Plätze
Dienstag, 20.11.2018, 19:30 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, Seminarraum 1

Gebühr: 12,00 €

Details + Termine

Didgeridoo
Lungenprävention, Entspannung und Musizieren

Kursnummer 18BH 21112

Ha+Wa

Mit dem Didgeridoo der nordaustralischen Aborigines kann auf spielerische Weise geatmet, musiziert, gesungen und Stress abgebaut werden. Hals-, Mund- und Atemmuskulatur werden trainiert. So können Beschwerden wie Schnarchen, Schlafapnoe, Asthma, Mukoviszidose und COPD positiv beeinflusst werden. Das Spiel auf diesem außergewöhnlichen Instrument mit dem tiefen Grundton ist zudem sehr wohltuend und beruhigend. Hierfür benötigen Sie keine Noten- oder Musikkenntnisse. Tauchen Sie ein in diese verblüffenden Klangwelten. In diesem Kurs wird ein eigenes Didgeridoo aus einfachen Materialien, aber vollem Ton selbst gebaut, um danach alleine und gemeinsam zu spielen.

Heinz Ehlers

Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Freitag, 26.10.2018, 17:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, Seminarraum 1

Gebühr: 47,00 € – (inkl. Materialkosten 10 €)

Details + Termine

Feldenkrais
Schmerzfrei und beweglich in Alltag und Beruf

Kursnummer 18BO 21109

In den Feldenkrais-Lektionen erforschen wir unsere Bewegungen und machen uns Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster bewusst. Wir benutzen die Bewegungs-Lektion um Alternativen zu suchen, die sich leichter und besser anfühlen. Eine verbesserte Koordination kann Erleichterung bei Beschwerden wie Rücken- und Nackenverspannungen bewirken.

Elke Willen

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

8-mal (11 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Dienstag, 11.09.2018, 20:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 56,00 €

Details + Termine