Gesundheit, Fitness und Ernährung

Behandlungs- und Heilmethoden

Neu im Programm!

Vortrag und Diskussion: Diagnose Herzinsuffizienz
Wie können Ernährung und Naturheilkunde helfen?

Kursnummer 20BO 21106

Die Schulmedizin hat lebensrettende Maßnahmen zur Therapie von Herzerkrankungen wie Herzrhythmusstörungen und Herzinsuffizienz. Die Naturheilkunde und die Ernährung können begleitend und präventiv wunderbare Dienste leisten. Wir sprechen über Vitamine, Mineralstoffe und Pflanzenstoffe. Über Lebensstilveränderungen und wie mit viel Gelassenheit und Freude am Leben Veränderungen im Alltag umgesetzt werden können. Und das konkret am Beispiel Herz.

Angelika Dechering

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Montag, 02.11.2020, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 10,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Neu im Programm!

Vortrag und Diskussion: Diabetes Typ 2 ist umkehrbar
Wie das?

Kursnummer 20BO 21107

Diese in der Gesellschaft doch sehr gewagte Aussage ist in der Wissenschaft mit Studien belegt. Auch die klinische Praxis zeigt es täglich: „Diabetes Typ 2 ist heilbar“. Der Abend geht dem Ursprung von Diabetes Typ 2 auf den Grund; Schwerpunkte sind Gewichtsmanagement und Lebensstil. Es werden Möglichkeiten der Ernährung vorgestellt. Sie sprechen über den „Schweinehund“ und über Gelassenheit, die es für die gute Lebensqualität braucht. Ein erfolgreiches Gewichtsmanagement und an allem teilnehmen, was die Gesellschaft Schönes zu bieten hat. Das geht!

Angelika Dechering

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Montag, 16.11.2020, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 10,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Neu im Programm!

Vortrag und Diskussion: Ernährung, Sport und mehr bei Osteoporose
Was Sie tun können

Kursnummer 20BO 21108

Osteoporose ist eine häufig gestellte Diagnose nicht nur bei Frauen in und nach den Wechseljahren. Gesprochen wird an diesem Abend über Knochenmasse und Knochendichte. Es wird an konkreten Beispielen erläutert, welchen Einfluss die Ernährung aber auch der Sport und die Bewegung auf die Gesundheit und unsere Knochen haben. Es wird auf den Säuren-Basenhaushalt eingegangen, sowie über Vitamine und Mineralstoffe gesprochen. Das Thema Fasten wird berücksichtigt. Osteoporose muss kein Schicksal sein. Sie können wirklich einiges für Ihre Knochengesundheit tun. Es ist nicht schwer!

Angelika Dechering

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Montag, 07.12.2020, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 10,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Neu im Programm!

Vortrag und Diskussion: Abnehmen und Gewicht halten
Das geht!

Kursnummer 20BO 21109

Low carb – Low fat? Adkins Diät oder Paleo? Ketogene Ernährung oder Intervallfasten? So viele unterschiedliche Informationen übers Abnehmen verwirren das „Tun“. Brauchen wir Diäten? Was tun, wenn der Kopf alles weiß, aber das Handeln ein anderes ist? Gewicht halten? Unser Bewusstsein weiß, wie das geht! Doch was mache ich, wenn das Unterbewusstsein mir ein „Schnäppchen“ schlägt. Wie kann ich mir einen freundlichen „Schweinehund züchten“? Es gibt Antworten darauf!

Angelika Dechering

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Montag, 18.01.2021, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 10,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Neu im Programm!

Kleine ayurvedische Gewürzkunde
Eine Einführung

Kursnummer 20BO 21110

Gehen Sie während dieses Seminars auf Entdeckungsreise in Ihren Gewürzschrank. Finden Sie heraus, welche Gewürze und Kräuter Alltagsbeschwerden wie z.B. Kopfschmerzen, Husten, Verdauungsstörungen, Schlafstörungen auf der Basis von Dravyaguna (ayurvedische Pflanzenheilkunde) lindern können. Die Inhalte: Die drei Bioenergien, Doshas genannt. Kombination von Gewürzen, um die Eigenschaften eines Nahrungsmittels auszugleichen / zu ergänzen. Welchen Effekt hat welches Gewürz auf das Körpersystem. Welche Gewürze werden bei Beschwerden in der Diätetik eingesetzt.

Tanja Hettich

Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Samstag, 07.11.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 3.04

Gebühr: 39,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Salbenmanufaktur
Naturkosmetik selbstgemacht

Kursnummer 20BO 21111

Die Herstellung der eigenen Naturkosmetik bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten im Umgang mit Heilpflanzen und duftenden Ölen. Kreieren Sie Ihre individuelle Pflegelinie und entscheiden Sie selbst, welche Inhaltsstoffe für Sie und Ihre augenblicklichen Hautprobleme richtig sind. Erfahren Sie, wie Pflanzenöle, ätherischer Öle, Kräuterextrakte und Pflanzenhydrolate auf die Haut wirken. Wir erstellen zusammen für jeden Teilnehmer eine kleine Pflegeserie. Inhalte: Grundlagen der Basismaterialien und Herstellungstechniken, kleine Aromakunde, Einblick in die Kräuterwelt, Herstellung der Naturkosmetik wie z. B. Tagescreme, Haarshampoo, Lippenpflegestift. Sie erhalten ein umfangreiches Skript einschließlich Rezeptanleitungen.

Veronika Schwarz

Plätze frei.

2-mal (11 Unterrichtsstunden)
Wochenende 7. / 8. Nov. 2020
Sa. 10:00 – 15:00 Uhr, So. 10:00 – 14:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 2.04

Gebühr: 140,00 € – (inkl. Materialkosten)
Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Neu im Programm!

Pflanzliche Antibiotika
Wertvolle Pflanzen zur Immunstärkung

Kursnummer 20BO 21112

Es ist beeindruckend was unsere Natur zahlreichen Pflanzen an Heilwirkungen mitgegeben hat. Jede Heilpflanze beinhaltet eine kleine Apotheke und viele sind in der Lage, den Kampf gegen Bakterien, Viren und Pilze aufzunehmen. Grade in einer Zeit von Antibiotikaresistenzen werden diese Pflanzen wieder interessant. Sie lernen wertvolle Pflanzen kennen, die bei den häufigsten Alltagsbeschwerden sehr gut eingesetzt werden können. Und sie stellen eine Tinktur zur Immunstärkung sowie Hustenbonbons her.

Veronika Schwarz

Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 06.10.2020, 18:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 3.03

Gebühr: 37,00 € – (inkl. Materialkosten)
Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Neu im Programm!

Rauchstopp – vorbereiten und umsetzen
Gemeinsam fällt es leichter

Kursnummer 20BO 21121

Vielen Rauchern fällt es schwer, sich für immer von der Zigarette zu trennen. Als treue und zuverlässige Begleiterin in fast allen Lebenslagen wird sie sehr geschätzt.

Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes zum Thema Rauchen. Sie lernen Methoden kennen, um rauchfrei zu werden und zu bleiben. Gemeinsam in der Gruppe wird der Rauchstopp vorbereitet und umgesetzt. In den Treffen nach dem Rauchstopp wird das Risiko, in die alten Rauchgewohnheiten zurückzufallen, gezielt bearbeitet. Das erwartet Sie:

7 Gruppentreffen mit max. 12 Teilnehmern

2 individuelle Telefontermine

Optimale Vorbereitung auf den Rauchstopp

Professionelle Unterstützung nach dem Rauchstopp

Basierend auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen

Bezuschussung durch Krankenkassen möglich

Informationen zum Programm unter www.rauchfrei-programm.de

Grit Stigge

Plätze frei.

6-mal (12 Unterrichtsstunden)
Mo., 18:30 – 20:00 Uhr
21. und 28. Sept., 5., 12., 19. und 26. Okt., 7. Dez. 2020

VHS, Karlstraße 25, Raum 2.16

Gebühr: 250,00 € – Keine Ermäßigung möglich. GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.

Details + Termine

Circle Singing
Gesundheitsfürsorge einmal anders

Kursnummer 20BO 21123

Tönen ohne Worte, spielen mit Stimmfacetten und singen von Kreisliedern aus aller Welt. Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft. Es wird mit Silben, Melodien und Rhythmen gespielt, die sich überlagern und verweben. Alles ist einfach nachvollziehbar, ohne Noten und ohne Leistungsdruck. Mal klingt’s harmonisch, mal witzig, mal mystisch. Freude, Lernen, gemeinschaftliche Meditation und Gesundheitsfürsorge in einem. Alle Stimmen sind in ihrer Eigenart willkommen – laute, zarte, versierte, neuentdeckte…

Dr. Selma Suzan Emiroglu

Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 17.01.2021, 14:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 32,00 €

Details + Termine

Feldenkrais für Rücken, Schultern und Nacken
Lebendigkeit durch Beweglichkeit

Kursnummer 20BO 21128

In den Feldenkrais-Lektionen erforschen wir unsere Bewegungen und machen uns Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster bewusst. Wir benutzen die Bewegungs-Lektion, um Alternativen zu suchen, die sich leichter und besser anfühlen. Eine verbesserte Koordination kann Erleichterung bei Beschwerden wie Rücken- und Nackenverspannungen bewirken.

Elke Willen

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 15.11.2020, 09:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 37,00 €

Details + Termine

Faszien- und Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht
In jedem Alter

Kursnummer 20BO 21132

Faszien- und Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht kann Schmerzen und Krankheiten des Bewegungssystems durch besonders gezielte Bewegungsformen und -abläufe vorbeugen oder die Gesundung unterstützen. Die Übungen regelmäßig und richtig ausgeführt, aktivieren Faszien und Bindegewebe. Sie helfen, die Beweglichkeit zu verbessern, Gelenke und Wirbelsäule zu schützen und zu schonen und kann so zur Schmerzfreiheit beitragen. Die Verbesserung des Schmerzzustandes hängt im Wesentlichen davon ab, ob Sie die sogenannten Engpassdehnungen regelmäßig durchführen. Die Dozentin stellt einige Faszien-Rollmassage-Sets zur Verfügung. Zu beziehen ist es online für ca. 50 € bei Liebscher & Bracht.

Kerstin Badzun

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 29.11.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 29,00 €

Details + Termine

Faszien- und Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht
In jedem Alter

Kursnummer 20BO 21132Z

Faszien- und Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht kann Schmerzen und Krankheiten des Bewegungssystems durch besonders gezielte Bewegungsformen und -abläufe vorbeugen oder die Gesundung unterstützen. Die Übungen regelmäßig und richtig ausgeführt, aktivieren Faszien und Bindegewebe. Sie helfen, die Beweglichkeit zu verbessern, Gelenke und Wirbelsäule zu schützen und zu schonen und kann so zur Schmerzfreiheit beitragen. Die Verbesserung des Schmerzzustandes hängt im Wesentlichen davon ab, ob Sie die sogenannten Engpassdehnungen regelmäßig durchführen. Die Dozentin stellt einige Faszien-Rollmassage-Sets zur Verfügung. Zu beziehen ist es online für ca. 50 € bei Liebscher & Bracht.

Kerstin Badzun

Plätze frei.

Zusatzkurs 1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 29.11.2020, 14:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 29,00 €

Details + Termine

Faszien- und Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht
In jedem Alter

Kursnummer 20BO 21133

Faszien- und Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht kann Schmerzen und Krankheiten des Bewegungssystems durch besonders gezielte Bewegungsformen und -abläufe vorbeugen oder die Gesundung unterstützen. Die Übungen regelmäßig und richtig ausgeführt, aktivieren Faszien und Bindegewebe. Sie helfen, die Beweglichkeit zu verbessern, Gelenke und Wirbelsäule zu schützen und zu schonen und kann so zur Schmerzfreiheit beitragen. Die Verbesserung des Schmerzzustandes hängt im Wesentlichen davon ab, ob Sie die sogenannten Engpassdehnungen regelmäßig durchführen. Die Dozentin stellt einige Faszien-Rollmassage-Sets zur Verfügung. Zu beziehen ist es online für ca. 50 € bei Liebscher & Bracht.

Kerstin Badzun

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 06.12.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 29,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Fußreflexzonenmassage (Grundkurs)
Auf Streichelkurs mit den Füßen

Kursnummer 20BO 21135

Diese Veranstaltung ist für alle gedacht, die noch keine Vorkenntnisse besitzen und für diejenigen, die ihr Wissen in der Fußreflexzonenmassage noch erweitern möchten. Es werden die Reflex- und Rasterzonen besprochen, verschiedene Grifftechniken gelehrt und was bei der Fußreflexzonenmassage zu beachten ist. Weiterhin besprechen Sie die Rechtsgrundlagen und Kontraindikationen. Sie möchten die Fußmassage im Wellness- oder Therapiebereich anwenden oder sind einfach nur neugierig? Dann sind Sie hier richtig.

Dörthe Münz

Plätze frei.

5-mal (20 Unterrichtsstunden)
Fr. 16:00 – 19:30 Uhr
9., 16., 23. und 30. Okt. 2020, 27. Nov. 2020

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 148,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Schröpfen
Entgiften durch eine altbewährte Therapie

Kursnummer 20BO 21137

Das Schröpfen ist eine jahrhundertalte Form, um den Körper zu entgiften. Einzusetzen bei Rücken-Nacken-Schulterproblemen, gynäkologischen Erkrankungen, Nieren-Blasen Problematiken, Lungenthemen uvm. An diesem Tag lernen Sie den Unterschied zwischen trockenem und blutigem Schröpfen kennen. Auch über das Schröpfen mit Feuer erlangen Sie in diesem Kurs Kenntnisse. Im theoretischen Teil werden Sie über die Möglichkeiten und Grenzen des Verfahrens informiert, wie auch über weitere Entgiftungsmöglichkeiten, die das Schröpfen unterstützen können.

Dörthe Münz

Plätze frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 30.01.2021, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 57,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Vortrag und Diskussion: Die Zirbeldrüse
Der Schlüssel für ein langes und gesundes Leben

Kursnummer 20BO 21140

Lange war der Schulmedizin die genaue Funktion unserer Zirbeldrüse nicht bekannt. Neueste wissenschaftliche Untersuchungen legen nun nahe, dass die Zirbeldrüse der Taktgeber unseres Lebens ist und schon seit tausenden von Jahren von den großen Yogis und Heiligen als „die geheime Drüse“ für den Zugang in eine andere Welt bezeichnet wurde. Was hemmt die Funktion unserer Zirbeldrüse? Was können wir tun, um sie zu aktivieren? Yogi Vidyananda meditiert seit 1994 mehrere Stunden täglich und hat sich 2017 weitgehend aus dem weltlichen Trubel zurückgezogen, um die tiefen Wahrheiten unseres Lebens zu entschlüsseln.

Yogi Vidyananda

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Mittwoch, 04.11.2020, 19:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 10,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Neu im Programm!

Der Rückenschmerz aus energetischer Sicht
Ist da Gewebe defekt oder doch etwas anderes?

Kursnummer 20BO 21141

Die Gründe, warum es im „Kreuz“ zwickt, können sehr vielfältig sein. Die klassische Schulmedizin schaut meist, ob die Struktur, das Gewebe defekt ist. Der Zustand der Meridiane, der Chakren oder der Aura wird dabei wenig oder gar nicht berücksichtigt. Dieser Workshop wird in Theorie und Praxis Lösungsansätze aus der Herangehensweise der traditionellen chinesischen Medizin aufzeigen.

Yogi Vidyananda

Plätze frei.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 22.11.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 59,00 € – GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.

Details + Termine

Aura – spüren, hören, sehen
„Du bist größer, als du denkst.“

Kursnummer 20BO 21142

Die Aura ist das Energiefeld eines jeden Menschen, das ihn umgibt. Ist es möglich, diese Aura an sich selbst oder jemand anderen zu erspüren, sie zu sehen oder zu hören? Dabei hat jeder von uns unterschiedlich gut ausgeprägte Wahrnehmungskanäle, um die Aura zu erleben. In dieser Fortbildung sollen die Teilnehmer in Theorie und Praxis dieses Energiefeld erkunden und ihren besonders gut ausgeprägten Wahrnehmungskanal entdecken.

Yogi Vidyananda

Noch 2 Plätze frei.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 21.11.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 59,00 €

Details + Termine

Reiki
Eine Einführung in die Heilung

Kursnummer 20BO 21144

Reiki (rei = Geist, Seele, ki = Lebensenergie) ist die natürlichste Energie der Welt, mit der wir bereits bei unserer Geburt eng verbunden sind. So wie wir viele Fähigkeiten des Körpers (z. B. das Gehör) im Laufe unseres Lebens verlieren, wird häufig die Verbindung zu unserem wahren Wesenskern schwächer. Reiki vermittelt Menschen das Bewusstsein, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und stärkt die gesamte Einheit von Körper, Geist und Seele. An diesem Tag lernen Sie verschiedene Techniken kennen, um sich für eine Behandlung vorzubereiten und setzen dies dann einführend gegenseitig um.

Christoph Löffler

Plätze frei.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 15.11.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 54,00 €

Details + Termine

Craniosacrale Begleitung
Mit Zeit begleiten – entgegen dem aktuellen Trend

Kursnummer 20BO 21145

Das Craniosacrale System reicht vom Schädel (Cranium) über die Wirbelsäule bis zum Kreuzbein (Sacrum). Es ist vom Nervensystem bis zum Muskel, vom Chakra bis zur Aura mit allen Bereichen des Körpers verbunden. Der Kurs richtet sich an Menschen, die etwas mehr über Craniosacrale Begleitung, über den Unterschied zwischen Entspannung, Ruhe und Stille und die Begleitung des Körpers in den Selbstheilungskräften erfahren möchten. In Theorie und Praxis wird in entspannter Atmosphäre mit dem eigenen Körper gelernt und erfahren. Jeder ist herzlich willkommen!

Andreas Koch

Plätze frei.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 28.11.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 54,00 €

Details + Termine

Kyudo – japanisches Bogenschießen
Zum Kennenlernen

Kursnummer 20BO 21149

Kyudo (Kyu = Bogen, Do = Weg) ist eine der alten klassischen japanischen Kampfkünste. Kyudo schult Konzentrationskraft und Gelassenheit. Da es nicht nur auf Muskelkraft, sondern auf sensible Bewegungskoordination ankommt, ist Kyudo für Frauen und Männer jeden Alters geeignet. Geübt wird zunächst mit Ziehgummis, diese werden gestellt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kyudo-wardenburg.de.

Thomas Rüth

Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 01.11.2020, 10:00 Uhr

Everkampschule, Am Everkamp 1, Wardenburg, Turnhalle

Gebühr: 15,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Ayurvedische Kalari-Öl-Massage
Entgiftung – Stärkung – Wohlgefühl

Kursnummer 20BO 21150

Sie erhalten eine Einführung in eine fließende Massagetechnik, bei der die Energiebahnen und -zentren stimuliert werden. Dies führt zu einer Stärkung der entgiftenden Organe, die Haut kann sich erholen, das Immunsystem wird gestärkt. Druck, Geschwindigkeit, Anzahl der Bewegungen sowie die Art des Kräuteröls orientieren sich an der Konstitution der massierten Person. Das Öl wird gestellt.

Eine Anmeldung ist nur zu zweit möglich.

Tanja Hettich

Plätze frei.

2-mal (16 Unterrichtsstunden)
Wochenende 24. / 25. Okt. 2020
Sa. / So. 10:00 – 17:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 83,00 € – Die Gebühr gilt für eine Person.
Für NWZ-Card-Inhaber 73 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine

Spannungen lösen rund um den Kiefer
Kräftig zubeißen und locker lassen

Kursnummer 20BO 21160

Es sind die stärksten Muskeln des Körpers: die Muskeln, die den Kiefer umschließen. Sind sie verspannt, zieht das die Gesichts-, Hals-, Nacken- und Schultermuskulatur sowie die Blutzufuhr zum Kopf in Mitleidenschaft. Kopfschmerzen können die Folge sein. Sie erlernen hier die Selbstbehandlung der inneren und äußeren Kau- und Kiefermuskulatur. Ergänzend werden biodynamische, harmonisierende Übungen vorgestellt, bei denen sich Anspannung lösen kann.

Gabi Kapitzki

Noch 1 Platz frei.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 21.11.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 54,00 €

Details + Termine

Die Seele stärken – ein Tag für mich
Ein Seminartag für Frauen

Kursnummer 20BO 21165

Es endlich gut sein lassen und eine freundliche Beziehung zu sich selbst spüren! Seelisches Wohlbefinden und Widerstandskraft – Resilienz – erwachsen aus Selbstfürsorge, Achtsamkeit und Akzeptanz. Im heute so allgegenwärtigen Stresssog gehen diese heilsamen Kräfte viel zu oft unter. Sie lernen verschiedene Möglichkeiten kennen, um liebevoller und fürsorglicher mit sich zu sein, sich als „gut genug“ zu erleben und sich so persönliche Kraftquellen zu eröffnen. Mit Entspannungsübungen, Yoga, (Selbst-) Massage und der Arbeit mit dem Körper-Wissen (Focusing) fördern Sie Ihre innere Zufriedenheit und Stresskompetenz und stärken Körper, Geist und Seele.

Claudia Bacholke

Plätze frei.

1-mal (7 Unterrichtsstunden)
Samstag, 05.12.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 42,00 €

Details + Termine

Wege aus der Erschöpfung
Ein Seminartag für Frauen

Kursnummer 20BO 21166

Viele Frauen kennen das nur zu gut: Mehrfachbelastung, Leistungsdruck, Überforderung, Dauerstress. Dieser Seminartag zeigt Wege auf zu Erholung und neuer Lebensqualität. Mit Wissen aus der Naturheilkunde, Qigong, Yoga, Focusing (Arbeit mit dem Körper-Wissen) und viel Entspannung können Sie wieder zu Kräften kommen und neue Wege für sich entwickeln.

Claudia Bacholke

Plätze frei.

1-mal (7 Unterrichtsstunden)
Samstag, 07.11.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 42,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Ein Date mit mir selbst
Auszeit vom Alltag – Zeit zum Entdecken & neugierig sein

Kursnummer 20BO 21167

Der Tag ist eine Einladung, sich Zeit zu nehmen für sich selbst, seine Wünsche, Bedürfnisse und für das, was im Alltag manchmal untergeht. „Was möchte ich mehr in mein Leben integrieren? Was brauche ich, um noch mehr „ich selbst zu sein“? Was wünsche ich mir für mich selbst?“

Sie arbeiten dabei u. a. mit dem Züricher Ressourcen Modell, einer inneren Reise, einem Vision-Board und vielen schönen Entdeckungsfragen.

Verena Dzur

Plätze frei.

1-mal (9 Unterrichtsstunden)
Samstag, 07.11.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 54,00 €

Details + Termine

Einführung in die Kinesiologie
Muskeltest und Balancen kennenlernen

Kursnummer 20BO 21169

Auch die Kinesiologie geht davon aus, dass der Körper selbst am besten weiß, was ihn stört bzw. blockiert und was ihm gut tut bzw. hilft. Da alle Erfahrungen in unserem zentralen Nervensystem und im Zellgedächtnis gespeichert sind, dient uns der Muskeltest zur Kommunikation mit der Körper-Geist-Seelen-Ebene, um Blockaden aufzuspüren und Möglichkeiten zur Auflösung zu finden. An diesem Tag üben Sie den (Eigen-)Muskeltest, um externe Dinge wie z. B. Materialien und Kosmetika zu testen.

Nicole Rohlfs

Noch 2 Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Samstag, 10.10.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 39,00 €

Details + Termine

Circle Singing
Gesundheitsfürsorge einmal anders

Kursnummer 20BO 21125

Tönen ohne Worte, spielen mit Stimmfacetten und singen von Kreisliedern aus aller Welt. Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft. Es wird mit Silben, Melodien und Rhythmen gespielt, die sich überlagern und verweben. Alles ist einfach nachvollziehbar, ohne Noten und ohne Leistungsdruck. Mal klingt’s harmonisch, mal witzig, mal mystisch. Freude, Lernen, gemeinschaftliche Meditation und Gesundheitsfürsorge in einem. Alle Stimmen sind in ihrer Eigenart willkommen – laute, zarte, versierte, neuentdeckte…

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Dr. Selma Suzan Emiroglu

Noch 2 Plätze frei.

11-mal (29 Unterrichtsstunden)
Dieser Kurs läuft bereits.
Mo. 19:00 – 21:00 Uhr
31. Aug., 14. und 28. Sept., 5. und 26. Okt., 9. und 23. Nov., 7. und 21. Dez. 2020, 11. und 25. Jan. 2021

Aula Heilpädagogischer Zweig der Waldorfschule, Stedinger Str. 20-22

Gebühr: 122,00 €

Details + Termine

Circle Singing
Gesundheitsfürsorge einmal anders

Kursnummer 20BO 21126

Tönen ohne Worte, spielen mit Stimmfacetten und singen von Kreisliedern aus aller Welt. Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft. Es wird mit Silben, Melodien und Rhythmen gespielt, die sich überlagern und verweben. Alles ist einfach nachvollziehbar, ohne Noten und ohne Leistungsdruck. Mal klingt’s harmonisch, mal witzig, mal mystisch. Freude, Lernen, gemeinschaftliche Meditation und Gesundheitsfürsorge in einem. Alle Stimmen sind in ihrer Eigenart willkommen – laute, zarte, versierte, neuentdeckte…

Am 30. Nov. 2020 findet kein Unterricht statt.
Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Dr. Selma Suzan Emiroglu

Plätze frei.

16-mal (43 Unterrichtsstunden)
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Montag, 31.08.2020, 19:00 Uhr

Aula Heilpädagogischer Zweig der Waldorfschule, Stedinger Str. 20-22

Gebühr: 165,00 €

Details + Termine

Feldenkrais
Schmerzfrei und beweglich in Alltag und Beruf

Kursnummer 20BO 21130

In den Feldenkrais-Lektionen erforschen wir unsere Bewegungen und machen uns Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster bewusst. Wir benutzen die Bewegungs-Lektion, um Alternativen zu suchen, die sich leichter und besser anfühlen. Eine verbesserte Koordination kann Erleichterung bei Beschwerden wie Rücken- und Nackenverspannungen bewirken.

Elke Willen, Dr. Andrea Roeder-Bock

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

6-mal (8 Unterrichtsstunden)
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Dienstag, 08.09.2020, 20:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 48,00 €

Details + Termine

Feldenkrais
Schmerzfrei und beweglich in Alltag und Beruf

Kursnummer 20BO 21130A

In den Feldenkrais-Lektionen erforschen wir unsere Bewegungen und machen uns Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster bewusst. Wir benutzen die Bewegungs-Lektion, um Alternativen zu suchen, die sich leichter und besser anfühlen. Eine verbesserte Koordination kann Erleichterung bei Beschwerden wie Rücken- und Nackenverspannungen bewirken.

Elke Willen, Dr. Andrea Roeder-Bock

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

6-mal (8 Unterrichtsstunden)
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Dienstag, 15.09.2020, 20:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 48,00 €

Details + Termine