Gesundheit, Fitness und Ernährung

Behandlungs- und Heilmethoden

Jin Shin Jyutsu
Zur Unterstützung bei anderen Menschen

Kursnummer 18AO 21105

Jin Shin Jyutsu ist eine mehrere tausend Jahre alte asiatische Heilkunst zur Harmonisierung der Lebensenergien im Körper. Dies erfolgt durch Auflegen der Hände auf sogenannte Ströme. In diesem Seminar liegt der Schwerpunkt darauf, wie Sie andere Menschen in kritischen Zeiten unterstützen können. Sie werden sich gegenseitig Zehen und Finger strömen sowie Organ-unterstützende Ströme und schmerzlindernde Griffe kennenlernen.

Ines Schmidt

14 Plätze

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 14.04.2018, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 49,00 € – (inkl. Lehrmaterial)

Details + Termine

Feldenkrais für Rücken, Schultern und Nacken
Lebendigkeit durch Beweglichkeit

Kursnummer 18AO 21107

In den Feldenkrais-Lektionen erforschen wir unsere Bewegungen und machen uns Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster bewusst. Wir benutzen die Bewegungs-Lektion um Alternativen zu suchen, die sich leichter und besser anfühlen. Eine verbesserte Koordination kann Erleichterung bei Beschwerden wie Rücken- und Nackenverspannungen bewirken.

Elke Willen

12 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 10.03.2018, 09:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 37,00 €

Details + Termine

Leicht zu Fuß mit Feldenkrais
Mehr Spaß – weniger Mühe

Kursnummer 18AO 21108

Das Gehen ist für viele Erwachsene heute anstrengend geworden und wird eher gemieden; Bewegungsmöglichkeiten verkümmern. Ein Teufelskreis: Wir gehen nicht, weil es mühsam ist und deshalb verlernen wir die Leichtigkeit im Gehen, was es wiederum mühsam macht. Mit Hilfe der Feldenkrais-Methode können Sie erforschen, welche Bewegungsmöglichkeiten sich erweitern lassen, so dass das Gehen wieder mehr Spaß und weniger Mühe macht.

Elke Willen

12 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 27.05.2018, 09:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 30,00 € – GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.

Details + Termine

Hypnose bei Gewichtsreduzierung
Das Unterbewusstsein ansprechen

Kursnummer 18AO 21115

Viele Menschen möchten abnehmen. Auch wenn die Einsicht in ein ungünstiges Ernährungs- und Gesundheitsverhalten vorhanden ist, schaffen es viele nicht auf Dauer. In der Trance kann das Unbewusste direkter angesprochen und angeregt werden, um alte ungünstige Verhaltensweisen zu verändern und mögliche Widerstände zu überwinden. Der Kurs vermittelt keine Diäten, sondern unterstützt Sie bei Ihren Maßnahmen. Er gibt einen Einblick in eine einfache hypnotherapeutische Gewichtsreduzierung. Er ist nicht geeignet für stark Übergewichtige, Menschen mit Essstörungen und anderen tiefgehenden, psychischen Störungen. Während der Trance liegen Sie auf Matten.

Bärbel Feldbusch

12 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

4-mal (20 Unterrichtsstunden)
23., 25. Febr., 4. und 11. März 2018
Fr. 17:45 – 21:30, So. 10:00 – 13:45 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 95,00 €

Details + Termine

Klangmeditation

Kursnummer 18AO 21118

Bei der Klangmeditation werden über einen längeren Zeitraum verschiedene Klangschalen nacheinander angeschlagen. Die dabei erzeugten Schwingungen und Töne können Sie auf sich wirken lassen. Hierdurch kann ein Zustand tiefer Entspannung und Ruhe eintreten. Klangmeditation dient dem Stressabbau und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Außerdem unterstützt sie das individuelle Wohlbefinden.

Alcke Onnen-Lübben

14 Plätze

4-mal (6 Unterrichtsstunden)
Ab Montag, 04.06.2018, 20:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 29,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Didgeridoo
Raue, knatternde Töne – sanft flatternde Lippen

Kursnummer 18AO 21120

Mit dem Didgeridoo der nordaustralischen Aborigines kann auf spielerische Weise geatmet, musiziert, gesungen und Stress abgebaut werden. Hals-, Mund- und Atemmuskulatur werden trainiert. So können Beschwerden wie Schnarchen, Schlafapnoe, Asthma, Mukoviszidose und COPD positiv beeinflusst werden. Das Spiel auf diesem außergewöhnlichen Instrument mit dem tiefen Grundton ist zudem sehr wohltuend und beruhigend. Hierfür benötigen Sie keine Noten- oder Musikkenntnisse. Tauchen Sie ein in diese verblüffenden Klangwellen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung mit an, ob Sie ein eigenes Instrument haben oder ein Leihinstrument brauchen.

Heinz Ehlers

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Freitag, 13.04.2018, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 47,00 € – GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.

Details + Termine

Reiki
Eine Einführung in die Heilung

Kursnummer 18AO 21122

Reiki (rei = Geist, Seele, ki = Lebensenergie) ist die natürlichste Energie der Welt, mit der wir bereits bei unserer Geburt eng verbunden sind. So wie wir viele Fähigkeiten des Körpers (z. B. das Gehör), im Laufe unseres Lebens verlieren, wird häufig die Verbindung zu unserem wahren Wesenskern schwächer. Reiki vermittelt Menschen das Bewusstsein, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und stärkt die gesamte Einheit von Körper, Geist und Seele. An diesem Tag lernen Sie verschiedene Techniken kennen, um sich für eine Behandlung vorzubereiten und setzen dies dann einführend gegenseitig um.

Christoph Löffler

12 Plätze

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 24.02.2018, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 54,00 € – Für NWZ-Card Inhaber 49 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine

Nackenprobleme behandeln
Verspannungen lösen lernen

Kursnummer 18AO 21126

Stress führt zu Beschwerden im Nackenbereich mit Verspannungen, Kopfdruck, Bewegungseinschränkungen etc. Um den Nacken von diesen Schmerzen zu befreien, können Sie hier verschiedene Wege kennen lernen und ausprobieren: Yoga-Übungen, Fußreflexzonen- und Wirbelsäulentherapie, Tiefenentspannung sowie Massage-, Akupressur- und Shiatsu-Techniken.

Claudia Bacholke

12 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (7 Unterrichtsstunden)
Samstag, 07.04.2018, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 42,00 €

Details + Termine

Spannungen lösen rund um den Kiefer
Kräftig zubeißen und locker lassen

Kursnummer 18AO 21140

Es sind die stärksten Muskeln des Körpers: die Muskeln, die den Kiefer umschließen. Sind sie verspannt, zieht das die Gesichts-, Hals-, Nacken- und Schultermuskulatur sowie die Blutzufuhr zum Kopf in Mitleidenschaft. Kopfschmerzen können die Folge sein. Sie erlernen hier die Selbstbehandlung der inneren und äußeren Kau- und Kiefermuskulatur. Ergänzend werden biodynamische, harmonisierende Übungen vorgestellt, bei denen sich Anspannung lösen kann.

Gabi Kapitzki

12 Plätze

1-mal (9 Unterrichtsstunden)
Samstag, 05.05.2018, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 54,00 €

Details + Termine

Resilienz – seelische Widerstandskraft
Ein Seminartag für Frauen

Kursnummer 18AO 21145

Es gut sein lassen und die Seele stärken. Seelisches Wohlbefinden und Widerstandskraft – Resilienz – erwachsen aus Selbstfürsorge, Achtsamkeit und Akzeptanz. Im heute so allgegenwärtigen Stresssog gehen diese heilsamen Kräfte viel zu oft unter. Sie lernen verschiedene Möglichkeiten kennen, um liebevoller und fürsorglicher mit sich zu sein, sich als „gut genug“ zu erleben und sich so persönliche Kraftquellen zu eröffnen. Mit Entspannungsübungen, Yoga, (Selbst-) Massage und der Arbeit mit inneren Vorstellungen (Focusing) fördern Sie Ihre innere Zufriedenheit und Stresskompetenz und stärken Körper, Geist und Seele.

Claudia Bacholke

12 Plätze

1-mal (7 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 27.05.2018, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 42,00 € – GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.

Details + Termine

Rückenschmerz adé
Streicheleinheiten für den Rücken

Kursnummer 18AH 21100

Ha+Wa

Popp, Breuß und asiatische Akupunktur – so heißen Ihre drei neuen Helfer gegen Rückenschmerzen. Aus diesen Therapieelementen setzt sich nämlich eine spezielle Massage zusammen, die Sie in diesem Tagesseminar lernen werden. So können Sie künftig bei Ihrem Partner Verspannungen und Wirbelfehlstellungen erkennen und sanft beseitigen. Bitte Paarweise anmelden.

Holger Behrendt

10 Plätze

1-mal (9 Unterrichtsstunden)
Samstag, 03.03.2018, 10:00 Uhr

Bahnhof Sandkrug, Seminarraum 3, 1. OG

Gebühr: 33,00 €

Details + Termine

Selbstcoaching
Aus der eigenen Kraft schöpfen

Kursnummer 18AH 21182

Ha+Wa

Werden Sie zu Ihrem eigenen Coach und lernen Sie die Kraft, die in Ihnen steckt, effektiv zu nutzen. Machen Sie den ersten Schritt zu Ihrer eigenen erfolgreichen Veränderung. Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Unterbewusstsein auf und beeinflussen Sie dieses positiv. Sie erhalten von der erfahrenen Mental- und Vitalcoachin Uta Zander einen Einblick über die Entstehungsgeschichte und lernen verschiedene Methoden und Techniken der Selbsthypnose kennen. Sie probieren aus, wie Sie die Kraft des eigenen Unterbewusstseins nutzen können.

Uta Zander

12 Plätze

3-mal (8 Unterrichtsstunden)
Ab Dienstag, 10.04.2018, 18:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, Seminarraum 1

Gebühr: 30,00 € – (inkl. Unterlagen)

Details + Termine

Neu im Programm!

Alzheimerprävention
Wie kann ich vorbeugen?

Kursnummer 18AW 21100

Ha+Wa

Ist eine Alzheimererkrankung Schicksal oder kann aktiv etwas dagegen getan werden? Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass neben dem Alter auch der Lebensstil einen bedeutenden Einfluss auf das Erkrankungsrisiko hat. Die Referentin erläutert alltagstaugliche Methoden der Demenzprävention, die das Risiko, an Alzheimer zu erkranken, senken können.

Martje Andringa

20 Plätze

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Mittwoch, 18.04.2018, 19:30 Uhr

VHS, Friedrichstraße 43, Wardenburg, Seminarraum 1

Gebühr: 12,00 €

Details + Termine

Ganzheitliche Körperwahrnehmung
Wo stehe ich? Ein Seminar nur für Frauen.

Kursnummer 18AW 21111

Ha+Wa

Sie sind der einzige Mensch, der Ihr Leben verändern kann. Ob dies eine Chance oder eine Bürde ist, kann nur die eigene Einstellung entscheiden. Im hektischen Alltag ist es schwer, den eigenen Körper mit seinen Bedürfnissen wahrzunehmen. Hinzu kommen Berieselungen und Stressfaktoren, die uns Menschen, beeinflussen und uns aus unserer inneren Mitte bringen können. Hier geht es um die Entwicklung des individuellen Hinschauens, in dem alle eigenen Bedürfnisse erkannt und verstanden werden können. Die beiden Heilpraktikerinnen Kerstin Kleber und Gabriele Schultze-Plehnert vermitteln unter Berücksichtigung der Physis (Sprache des Körpers) und der Psyche (Sprache der Seele) ihr Wissen um die Aufrechterhaltung der Gesundheit und teilen Ihre Erfahrungen in Theorie- und Praxiseinheiten mit der Gruppe. Von Frauen für Frauen. Mit Mittagsverpflegung.

Kerstin Kleber, Gabriele Schultze-Plehnert

15 Plätze

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 17.03.2018, 10:00 Uhr

VHS, Friedrichstraße 43, Wardenburg, Seminarraum 2

Gebühr: 44,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage von 5 € für Mittagssnack)

Details + Termine

Neu im Programm!

Didgeridoo
Lungenprävention, Entspannung und Musizieren

Kursnummer 18AW 21112

Ha+Wa

Mit dem Didgeridoo der nordaustralischen Aborigines kann auf spielerische Weise geatmet, musiziert, gesungen und Stress abgebaut werden. Hals-, Mund- und Atemmuskulatur werden trainiert. So können Beschwerden wie Schnarchen, Schlafapnoe, Asthma, Mukoviszidose und COPD positiv beeinflusst werden. Das Spiel auf diesem außergewöhnlichen Instrument mit dem tiefen Grundton ist zudem sehr wohltuend und beruhigend. Hierfür benötigen Sie keine Noten- oder Musikkenntnisse. Tauchen Sie ein in diese verblüffenden Klangwelten. In diesem Kurs wird ein eigenes Didgeridoo aus einfachen Materialien, aber vollem Ton selbst gebaut, um danach alleine und gemeinsam zu spielen.

Heinz Ehlers

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Freitag, 16.03.2018, 17:00 Uhr

VHS-Haus, Am Glockenturm, Wardenburg, Seminarraum 1

Gebühr: 47,00 € – (inkl. Materialkosten 10 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Jin Shin Jyutsu
Einführung in die Selbsthilfemöglichkeiten

Kursnummer 18AW 21114

Ha+Wa

Jin Shin Jyutsu ist eine bewährte Körpertherapie. Sie ähnelt der Akupunktur, verzichtet jedoch auf Nadeln. Angewendet wird sie zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Harmonisierung des Hormonsystems und Beruhigung des Geistes. Durch das sanfte Halten von Fingern oder Berühren bestimmter Energiezonen des Körpers mit den Händen können Sie selbst die Harmonisierung der Energie anregen und somit die Selbstheilungskräfte aktivieren. Sie nehmen Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden „in die eigene Hand“.

Meike Bejenke-Klapproth

12 Plätze

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Samstag, 10.03.2018, 10:00 Uhr

VHS-Haus, Am Glockenturm, Wardenburg, Seminarraum 3

Gebühr: 19,00 €

Details + Termine

Schüssler Salze
Fit in den Frühling starten

Kursnummer 18AW 21170

Ha+Wa

Sie lernen die Basismittel der Schüssler Salze und wie sie als Kombinationen unterstützend eingesetzt werden kennen. Sie können bei wechselnden Anforderungen des Lebens ihren Körper bestens wappnen. Sorgfältig aufeinander abgestimmt, ergänzen sich die Funktionen der Salze. Gerade für Einsteiger sind die Kuren ideal und bieten Hilfe in jedem Lebensalter. Dieser Vortrag wird von Manuela Kieler, PTA und Mineralstoffberaterin in der Lethe Apotheke gehalten. Bitte melden Sie sich über die VHS Hatten+Wardenburg oder in der Lethe Apotheke an.

Abendkasse.

Team Lethe-Apotheke

42 Plätze

1-mal (2 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 13.03.2018, 19:30 Uhr

VHS-Haus, Am Glockenturm, Wardenburg, Seminarraum 1

Gebühr: 1,00 €

Details + Termine

Kräuterspaziergang mit der Lethe Apotheke
Abendlicher Kräuterduft an der Hunte

Kursnummer 18AW 21180

Ha+Wa

Kommen Sie mit uns auf einen Spaziergang an der Hunte und entdecken Sie die vielfältigen (Un)-Kräuter in unserer Landschaft. Erfahren Sie mehr über die heilende Wirkung mancher Wildkräuter. Alle Interessierten werden gebeten, sich über die VHS Hatten+Wardenburg oder in der Lethe Apotheke anzumelden.

Abendkasse.

Team Lethe-Apotheke

25 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

1-mal (2 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 26.06.2018, 19:30 Uhr

Treffpunkt: Tilly Hügel, Wardenburg

Gebühr: 1,00 €

Details + Termine

Feldenkrais
Schmerzfrei und beweglich in Alltag und Beruf

Kursnummer 18AO 21109

In den Feldenkrais-Lektionen erforschen wir unsere Bewegungen und machen uns Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster bewusst. Wir benutzen die Bewegungs-Lektion um Alternativen zu suchen, die sich leichter und besser anfühlen. Eine verbesserte Koordination kann Erleichterung bei Beschwerden wie Rücken- und Nackenverspannungen bewirken.

Elke Willen

12 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

8-mal (11 Unterrichtsstunden)
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Dienstag, 06.02.2018, 20:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 56,00 €

Details + Termine