Gesundheit, Fitness und Ernährung

Behandlungs- und Heilmethoden

Vortrag und Diskussion: Abnehmen und Gewicht halten
Das geht!

Kursnummer 21AO 21105

Low carb – Low fat? Atkins Diät oder Paleo? Ketogene Ernährung oder Intervallfasten? So viele unterschiedliche Informationen übers Abnehmen verwirren das „Tun“. Brauchen wir Diäten? Was tun, wenn der Kopf alles weiß, aber das Handeln ein anderes ist? Gewicht halten? Unser Bewusstsein weiß, wie das geht! Doch was mache ich, wenn das Unterbewusstsein mir ein „Schnäppchen“ schlägt. Wie kann ich mir einen freundlichen „Schweinehund züchten“? Es gibt Antworten darauf!

Angelika Dechering

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 23.03.2021, 18:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 10,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Neu im Programm!

Vortrag und Diskussion: Natürlich entgiften
Eine Menge ist einfach möglich – man braucht es nur zu tun

Kursnummer 21AO 21106

Stoffe (fest, flüssig, gasförmig) gelangen durch Essen und Trinken, durch die Atmung und über die Haut in unseren Körper. Es gibt Stoffe, die wir brauchen, die wir nicht gebrauchen und die uns schaden können. Stoffe gehen auch wieder hinaus. Der Körper verfügt über wunderbare Ausscheidungsmöglichkeiten. Funktionieren diese gut, ist es sehr positiv für unsere Gesundheit. Funktionieren sie weniger gut, können wir ihnen Hilfe anbieten. Wie kann ich die körpereigenen Funktionen zur Entgiftung so fördern, dass sie ihr bestmögliches Potential erreichen? Dieser Frage gehen wir nach.

Angelika Dechering

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Montag, 12.04.2021, 18:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 10,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Neu im Programm!

Vortrag und Diskussion: Nahrungsergänzungsmittel
Mangelernährung in Deutschland?

Kursnummer 21AO 21107

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren (Eiweiß), Ballaststoffe, Pflanzen- und Kräuterextrakte. Der Verkauf von Nahrungsergänzungsmitteln steigt von Jahr zu Jahr. Informationen in Zeitschriften und im Internet können für Verbraucher*innen verwirrend sein. An diesem Abend besprechen wir anhand gängiger Nahrungsergänzungsmittel sowohl einen möglichen Nutzen für die Gesundheit und gehen auch den Fragen nach: Brauchen wir überhaupt eine Ergänzung zur guten Ernährung? Welchen Risiken gibt es?

Angelika Dechering

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Montag, 28.06.2021, 18:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 10,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Neu im Programm!

Löwenzahn – der Giseng des Nordens
Un-Kraut war gestern

Kursnummer 21AO 21112

Der Löwenzahn ist uns bekannt, doch wie gut kennen wir ihn wirklich? Die meisten Menschen wissen gar nicht, welchen Schatz sie im Garten haben. Schlimmer noch, sie rotten ihn aus! Dabei ist der Löwenzahn ein richtiger „Joker“, unglaublich vielfältig einsetzbar für Küche & Gesundheit & für die Seele. Er ist wahrlich als Ginseng des Nordens zu bezeichnen, versprochen: Nach dem Seminar werden Sie mit dem Löwenzahn ganz per Du sein und ihn nicht mehr missen wollen!

Tanja Michaela Meyer

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Mittwoch, 21.04.2021, 19:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 10,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Stressbewältigung durch Waldbaden
Ein Spaziergang mit allen Sinnen

Kursnummer 21AO 21122

Die Idee des Waldbadens stammt ursprünglich aus Japan. Dort wird es als präventive Maßnahme gegen stressbedingte Erkrankungen praktiziert. Waldbaden bedeutet, dass man die Atmosphäre des Waldes und die Natur aus nächster Nähe und mit allen Sinnen wahrnimmt. Auch wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen die heilsame Kraft des Waldes. Auf diesem Spaziergang werden Sie in langsamem Tempo den Wald neu entdecken. Unterschiedliche Übungen zum Teil in Stille unterstützen Sie dabei.

Sonja Eitel-Harms

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Freitag, 25.06.2021, 16:30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Wildenloh

Gebühr: 26,00 €

Details + Termine

Circle Singing
Gesundheitsfürsorge einmal anders

Kursnummer 21AO 21123

Tönen ohne Worte, spielen mit Stimmfacetten und singen von Kreisliedern aus aller Welt. Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft. Es wird mit Silben, Melodien und Rhythmen gespielt, die sich überlagern und verweben. Alles ist einfach nachvollziehbar, ohne Noten und ohne Leistungsdruck. Mal klingt’s harmonisch, mal witzig, mal mystisch. Freude, Lernen, gemeinschaftliche Meditation und Gesundheitsfürsorge in einem. Alle Stimmen sind in ihrer Eigenart willkommen – laute, zarte, versierte, neuentdeckte…

Dr. Selma Suzan Emiroglu

Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Samstag, 10.07.2021, 14:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 32,00 €

Details + Termine

Circle Singing
Gesundheitsfürsorge einmal anders

Kursnummer 21AO 21125

Tönen ohne Worte, spielen mit Stimmfacetten und singen von Kreisliedern aus aller Welt. Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft. Es wird mit Silben, Melodien und Rhythmen gespielt, die sich überlagern und verweben. Alles ist einfach nachvollziehbar, ohne Noten und ohne Leistungsdruck. Mal klingt’s harmonisch, mal witzig, mal mystisch. Freude, Lernen, gemeinschaftliche Meditation und Gesundheitsfürsorge in einem. Alle Stimmen sind in ihrer Eigenart willkommen – laute, zarte, versierte, neuentdeckte…

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Dr. Selma Suzan Emiroglu

Plätze frei.

7-mal (19 Unterrichtsstunden)
Mo. 19:00 – 21:00 Uhr. 8. und 22. Febr.,
15. und 22. März, 12. und 26. Apr., 10. und 17. Mai, 14. und 28. Juni,, 12. Juli 2021

Aula Heilpädagogischer Zweig der Waldorfschule, Stedinger Str. 20-22

Gebühr: 85,00 €

Details + Termine

Circle Singing
Gesundheitsfürsorge einmal anders

Kursnummer 21AO 21126

Tönen ohne Worte, spielen mit Stimmfacetten und singen von Kreisliedern aus aller Welt. Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft. Es wird mit Silben, Melodien und Rhythmen gespielt, die sich überlagern und verweben. Alles ist einfach nachvollziehbar, ohne Noten und ohne Leistungsdruck. Mal klingt’s harmonisch, mal witzig, mal mystisch. Freude, Lernen, gemeinschaftliche Meditation und Gesundheitsfürsorge in einem. Alle Stimmen sind in ihrer Eigenart willkommen – laute, zarte, versierte, neuentdeckte…

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Dr. Selma Suzan Emiroglu

Plätze frei.

10-mal (27 Unterrichtsstunden)
Ab Montag, 12.04.2021, 19:00 Uhr

Aula Heilpädagogischer Zweig der Waldorfschule, Stedinger Str. 20-22

Gebühr: 119,50 €

Details + Termine

Feldenkrais für Rücken, Schultern und Nacken
Lebendigkeit durch Beweglichkeit

Kursnummer 21AO 21128

In den Feldenkrais-Lektionen erforschen wir unsere Bewegungen und machen uns Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster bewusst. Wir benutzen die Bewegungs-Lektion, um Alternativen zu suchen, die sich leichter und besser anfühlen. Eine verbesserte Koordination kann Erleichterung bei Beschwerden wie Rücken- und Nackenverspannungen bewirken.

Elke Willen

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 08.05.2021, 09:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 37,00 €

Details + Termine

Leicht zu Fuß mit Feldenkrais
Mehr Spaß – weniger Mühe

Kursnummer 21AO 21129

Das Gehen ist für viele Erwachsene heute anstrengend geworden und wird eher gemieden; Bewegungsmöglichkeiten verkümmern. Ein Teufelskreis: Wir gehen nicht, weil es mühsam ist, und deshalb verlernen wir die Leichtigkeit im Gehen, was es wiederum mühsam macht. Mit Hilfe der Feldenkrais-Methode können Sie erforschen, welche Bewegungsmöglichkeiten sich erweitern lassen, so dass das Gehen wieder mehr Spaß und weniger Mühe macht.

Elke Willen

Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Samstag, 20.03.2021, 09:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 30,00 €

Details + Termine

Feldenkrais
Schmerzfrei und beweglich in Alltag und Beruf

Kursnummer 21AO 21130

In den Feldenkrais-Lektionen erforschen wir unsere Bewegungen und machen uns Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster bewusst. Wir benutzen die Bewegungs-Lektion, um Alternativen zu suchen, die sich leichter und besser anfühlen. Eine verbesserte Koordination kann Erleichterung bei Beschwerden wie Rücken- und Nackenverspannungen bewirken.

Elke Willen, Dr. Andrea Roeder-Bock

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

3-mal (4 Unterrichtsstunden)
Ab Dienstag, 13.04.2021, 20:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 24,00 €

Details + Termine

Faszien- und Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht – online
In jedem Alter

Kursnummer 21AO 21132

Faszien- und Engpassdehnung nach Liebscher & Bracht kann Schmerzen und Krankheiten des Bewegungssystems durch besonders gezielte Bewegungsformen und -abläufe vorbeugen oder die Gesundung unterstützen. Die Übungen regelmäßig und richtig ausgeführt, aktivieren Faszien und Bindegewebe. Sie helfen, die Beweglichkeit zu verbessern, Gelenke und Wirbelsäule zu schützen und zu schonen und können so zur Schmerzfreiheit beitragen. Die Verbesserung des Schmerzzustandes hängt im Wesentlichen davon ab, ob Sie die sogenannten Engpassdehnungen regelmäßig durchführen. Die Dozentin stellt einige Faszien-Rollmassage-Sets zur Verfügung. Zu beziehen ist es online für ca. 50 € bei Liebscher & Bracht.

Kerstin Badzun

Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 28.02.2021, 10:00 Uhr

VHS, vhs.cloud

Gebühr: 29,00 €

Details + Termine

Fußreflexzonenmassage (Grundkurs)
Auf Streichelkurs mit den Füßen

Kursnummer 21AO 21135

Diese Veranstaltung ist für alle gedacht, die noch keine Vorkenntnisse besitzen und für diejenigen, die ihr Wissen in der Fußreflexzonenmassage noch erweitern möchten. Es werden die Reflex- und Rasterzonen besprochen, verschiedene Grifftechniken gelehrt und was bei der Fußreflexzonenmassage zu beachten ist. Weiterhin besprechen Sie die Rechtsgrundlagen und Kontraindikationen. Sie möchten die Fußmassage im Wellness- oder Therapiebereich anwenden oder sind einfach nur neugierig? Dann sind Sie hier richtig.

Fr 16:00 – 19:30 Uhr. 28. Mai, 4., 18. und 25. Juni und 2. Juli

Dörthe Münz

Plätze frei.

5-mal (20 Unterrichtsstunden)
Ab Freitag, 28.05.2021, 16:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 148,00 €

Details + Termine

Schröpfen
Entgiften durch eine altbewährte Therapie

Kursnummer 21AO 21137

Das Schröpfen ist eine jahrhundertalte Form, um den Körper zu entgiften. Einzusetzen bei Rücken-Nacken-Schulterproblemen, gynäkologischen Erkrankungen, Nieren-Blasen-Problematiken, Lungenthemen uvm. An diesem Tag lernen Sie den Unterschied zwischen trockenem und blutigem Schröpfen kennen. Auch über das Schröpfen mit Feuer erlangen Sie in diesem Kurs Kenntnisse. Im theoretischen Teil werden Sie über die Möglichkeiten und Grenzen des Verfahrens informiert, wie auch über weitere Entgiftungsmöglichkeiten, die das Schröpfen unterstützen können.

Dörthe Münz

Plätze frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 17.04.2021, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 57,00 €

Details + Termine

Atmung – ein Weg zur Selbstheilung – online
Es könnte ganz einfach sein.

Kursnummer 21AO 21141

Die Atmung ist nicht nur das Lebenselixier des Menschen, sondern auch eine sehr gute Möglichkeit, Beschwerden durch Atemübungen zu begegnen. An diesem Tag können verschiedenste Atemtechniken mit und ohne körperliche Übungen in Theorie und Praxis erlebt werden. Sie können unsere Selbstheilungskräfte anregen und unsere Beschwerden eindämmen.

Yogi Vidyananda

Plätze frei.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 14.03.2021, 10:00 Uhr

VHS, vhs.cloud

Gebühr: 59,00 € – GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.

Details + Termine

Reiki
Eine Einführung in die Heilung

Kursnummer 21AO 21144

Reiki (rei = Geist, Seele, ki = Lebensenergie) ist die natürlichste Energie der Welt, mit der wir bereits bei unserer Geburt eng verbunden sind. So wie wir viele Fähigkeiten des Körpers (z. B. das Gehör) im Laufe unseres Lebens verlieren, wird häufig die Verbindung zu unserem wahren Wesenskern schwächer. Reiki vermittelt Menschen das Bewusstsein, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und stärkt die gesamte Einheit von Körper, Geist und Seele. An diesem Tag lernen Sie verschiedene Techniken kennen, um sich für eine Behandlung vorzubereiten und setzen diese dann einführend gegenseitig um.

Christoph Löffler

Plätze frei.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 30.05.2021, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 54,00 €

Details + Termine

Craniosacrale Begleitung
Mit Zeit begleiten – entgegen dem aktuellen Trend

Kursnummer 21AO 21145

Das Craniosacrale System reicht vom Schädel (Cranium) über die Wirbelsäule bis zum Kreuzbein (Sacrum). Es ist vom Nervensystem bis zum Muskel, vom Chakra bis zur Aura mit allen Bereichen des Körpers verbunden. Der Kurs richtet sich an Menschen, die etwas mehr über Craniosacrale Begleitung, über den Unterschied zwischen Entspannung, Ruhe und Stille und die Begleitung des Körpers in den Selbstheilungskräften erfahren möchten. In Theorie und Praxis wird in entspannter Atmosphäre mit dem eigenen Körper gelernt und erfahren. Jeder ist herzlich willkommen!

Andreas Koch

Plätze frei.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 10.04.2021, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 54,00 € – Für NWZ-Card Inhaber 49 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine

Die Seele stärken – ein Tag für mich
Ein Seminartag für Frauen

Kursnummer 21AO 21165

Es endlich gut sein lassen und eine freundliche Beziehung zu sich selbst spüren! Seelisches Wohlbefinden und Widerstandskraft – Resilienz – erwachsen aus Selbstfürsorge, Achtsamkeit und Akzeptanz. Im heute so allgegenwärtigen Stresssog gehen diese heilsamen Kräfte viel zu oft unter. Sie lernen verschiedene Möglichkeiten kennen, um liebevoller und fürsorglicher mit sich zu sein, sich als „gut genug“ zu erleben und sich so persönliche Kraftquellen zu eröffnen. Mit Entspannungsübungen, Yoga, (Selbst-)Massage und der Arbeit mit dem Körper-Wissen (Focusing) fördern Sie Ihre innere Zufriedenheit und Stresskompetenz und stärken Körper, Geist und Seele.

Claudia Bacholke

Plätze frei.

1-mal (7 Unterrichtsstunden)
Samstag, 29.05.2021, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 42,00 €

Details + Termine

Wege aus der Erschöpfung
Ein Seminartag für Frauen

Kursnummer 21AO 21166

Viele Frauen kennen das nur zu gut: Mehrfachbelastung, Leistungsdruck, Überforderung, Dauerstress. Dieser Seminartag zeigt Wege auf zu Erholung und neuer Lebensqualität. Mit Wissen aus der Naturheilkunde, Qigong, Yoga, Focusing (Arbeit mit dem Körper-Wissen) und viel Entspannung können Sie wieder zu Kräften kommen und neue Wege für sich entwickeln.

Claudia Bacholke

Plätze frei.

1-mal (7 Unterrichtsstunden)
Samstag, 20.03.2021, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.19

Gebühr: 42,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Burnout und Depression
Ist Burnout eine Modekrankheit?

Kursnummer 21AH 21101

Ha+Wa

Wo ist der Zusammenhang zwischen Burnout und Depression? Sehr viele Menschen sind betroffen, trotzdem herrscht großer Informationsbedarf bei Angehörigen und Freunden. Unbekanntes macht oft Angst und Information hilft zu helfen und gibt Sicherheit im Umgang mit Betroffenen. Folgende Fragen werden unter anderem beantwortet: Warum fällt Depressiven alles so schwer? Wer ist besonders anfällig für Depression und Burnout? Wie entsteht ein Burnout oder eine Depression und was kann ich dagegen tun? Warum stößt mich mein Partner weg, obwohl ich doch helfen möchte?

Imke Cronshage

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Montag, 12.04.2021, 18:30 Uhr

Bahnhof Sandkrug, Bahnhofsallee 1, Hatten, Seminarraum 1

Gebühr: 12,00 €

Details + Termine

Neinsagen Chancen und Risiken
Die Kunst des charmanten Neinsagens

Kursnummer 21AW 21102

Ha+Wa

Sagen Sie auch oft ja, obwohl Sie eigentlich nein sagen wollten und ärgern sich dann im Nachhinein über sich selbst? Warum sagen wir oft JA, obwohl wir NEIN meinen? Was hält uns vom Neinsagen ab? Wozu und wie sollte man Neinsagen? Wie werden wir häufig dazu gebracht ja zu sagen? Und was hat das alles mit Selbstwertgefühl zu tun? Lernen Sie die Kunst des charmanten Neinsagens und freuen Sie sich über die gewonnene Zeit und Energie für Ihre Bedürfnisse.

Imke Cronshage

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Montag, 17.05.2021, 18:30 Uhr

VHS, Friedrichstraße 43, Wardenburg, Seminarraum 1

Gebühr: 12,00 €

Details + Termine

Schüßler-Salze für die ganze Familie
Fit ins Frühjahr

Kursnummer 21AW 21171

Ha+Wa

In Kooperation mit der Lethe Apotheke. Jedes der 12 Schüßler Basis-Salze hat eine besondere Funktion und wird gezielt für bestimmte Organe und Gewebe eingesetzt. Die Schüßler Salze ergänzen sich in ihrer Wirkung, darum empfiehlt sich oft die kombinierte Anwendung als Kur. In einem interessanten Vortrag erklärt Manuela Kieler, PTA und Mineralstoffberaterin der Lethe Apotheke, den Einsatz der Schüßler Salze als Kuren für die ganze Familie. Besonders durch das breite Einsatzspektrum eignen sich die Kombinationen der Schüßler Salze ideal für Einsteiger. Es werden viele nützliche Tipps zur Einnahme, Dosierung und zur äußerlichen Anwendung gegeben.

Abendkasse

Team Lethe-Apotheke

Plätze frei.

1-mal (2 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 11.05.2021, 19:30 Uhr

VHS-Haus, Am Glockenturm, Seminarraum 1

Gebühr: 1,00 €

Details + Termine

Kräuterspaziergang mit der Lethe Apotheke
Abendlicher Kräuterduft an der Hunte

Kursnummer 21AW 21180

Ha+Wa

Das Team der Lethe Apotheke lädt ein zu einem Kräuterspaziergang an der Hunte. Vom Tillyhügel in Wardenburg startet die Gruppe. Lassen Sie sich von der Natur direkt vor der Haustür inspirieren. Sie werden erstaunt sein welche Vielfalt an heimischen Kräutern entdeckt werden kann. Genießen Sie diesen unterhaltsamen und informativen Kräuterspaziergang in der sommerlichen Abenddämmerung.

Abendkasse.

Team Lethe-Apotheke

Plätze frei.

1-mal (2 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 20.07.2021, 19:30 Uhr

Tilly Hügel, Iburgstrasse, Wardenburg

Gebühr: 1,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Feldenkrais – online
Schmerzfrei und beweglich in Alltag und Beruf

Kursnummer 21AO 211301

In den Feldenkrais-Lektionen erforschen wir unsere Bewegungen und machen uns Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster bewusst. Wir benutzen die Bewegungs-Lektion, um Alternativen zu suchen, die sich leichter und besser anfühlen. Eine verbesserte Koordination kann Erleichterung bei Beschwerden wie Rücken- und Nackenverspannungen bewirken.

Elke Willen

Plätze frei.

8-mal (11 Unterrichtsstunden)
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Dienstag, 02.02.2021, 20:00 Uhr

VHS, vhs.cloud

Gebühr: 57,00 €

Details + Termine