Gesundheit, Fitness und Ernährung

Gesunde Ernährung

Gesunde Ernährung für Kindergärten und Schulen

Für Kindergärten und Schulen bieten Oecotrophologen, Diätassistentinnen und Dozenten ein besonders Programm an.

Jahreszeitliche Ernährung und die Lebensmittelproduktion stehen im Vordergrund. Der Unterricht findet modular nach Absprache statt. Wir kommen auch gerne zu Ihnen und unterstützen bei der Durchführung von Projektwochen.

Ihre Ansprechpartnerin ist:

Antje Schmidt-Kunert
VHS Oldenburg
Telefon: 0441 92391-40
E-Mail: schmidt-kunert@vhs-ol.de

Spezielle Hinweise

Bei allen Kochkursen ist zusammen mit der Kursgebühr eine Lebensmittelumlage zu entrichten. Diese bezahlen Sie automatisch bei der Anmeldung. Falls Sie an einem Termin verhindert sein sollten, geben Sie unserem Kundenzentrum bitte spätestens fünf Werktage im Voraus Bescheid (Tel. 0441 92391-50). Nur dann bekommen Sie die anteilige Kursgebühr erstattet. Die Rezepte können Sie als Kopie anfordern.

Ergänzend zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten folgende Rücktrittbedingungen bei unseren Kochkursen: Bis fünf Tage vor Beginn des Kochkurses ist eine schriftliche Abmeldung aus dem Kurs möglich. Danach werden die Kursgebühren in vollem Umfang berechnet.

Bitte bringen Sie zum Kochen zwei Geschirrhandtücher, eine Schürze und etwas zum Mitnehmen der nicht verzehrten Köstlichkeiten mit.

Blitzschnell und gesund genießen
Ohne Zucker und Getreide

Kursnummer 20BO 25006

Schnelles und gesundes Essen für Singles und Familien. Erstaunlich einfache und super leckere Rezepte, die Lust auf mehr Genuss machen. Ohne Zucker, Getreide und andere Allergene oder entzündungsfördernde Lebensmittel werden diese Rezepte zubereitet: Süß-scharfe Blumenkohl-„Drums“ mit Bohnen-Dip, feine Thai-Suppe aus grünen Erbsen, Salat mit warmen Kürbis aus dem Ofen, würzige Chakchouka und vegane Himbeer-„Frischkäse“-Creme. Lust auf gutes Essen bekommen? Dann seien Sie dabei.

Natalie Mazaoui

Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 19.01.2021, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Blitzschnell und gesund genießen
Neue Rezepte – Ohne Zucker und Getreide

Kursnummer 20BO 25007

Es geht weiter. Natalie Mazaoni hat neue Rezepte zusammengestellt. Es gibt schnelles und gesundes Essen für Singles und Familien. Es sind erstaunlich einfache und super leckere Rezepte, die Lust auf mehr Genuss machen. Ohne Zucker, Getreide und andere Allergene oder entzündungsfördernde Lebensmittel werden diese Rezepte zubereitet: Haben Sie Appetit bekommen? Dann seien Sie dabei. Wiederholer sind willkommen.

Natalie Mazaoui

Noch 1 Platz frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 26.01.2021, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Vortrag: Arthrose und Gelenkbeschwerden
Ernährungsphilosophie von Dr. Feil

Kursnummer 20BO 25008

In diesem Vortrag zeigt Nicole Leopold-Matzellus, Referentin der Forschungsgruppe Dr. Feil aus Tübingen, neue, leicht umsetzbare Strategien zum Knorpelaufbau, zur Schmerzsenkung sowie zur Linderung von Gelenkbeschwerden. Somit steigt die Lebensqualität der Betroffenen. Nicole Leopold-Matzellus ergänzt ihren Vortrag mit Rezepten und Tipps zur natürlichen Schmerzsenkung. Buchen Sie auch den passenden Kochkurs am 17. November 2020.

Bitte beachten Sie, dass in diesem Kurs 20 Minuten Zeit für Fragen gegeben sind. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Bücher und Produkte zum Thema von Dr. Feil über die Dozentin zu erwerben.

Keine Abendkasse. Eine vorherige Anmeldung ist nötig.

Nicole Leopold-Matzellus

Plätze frei.

1-mal (2 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 03.11.2020, 19:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 10,00 € – GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.

Details + Termine

Kochkurs: Arthrose und Gelenkbeschwerden
Ernährungsphilosophie von Dr. Feil

Kursnummer 20BO 25009

In diesem Kochkurs lernen Sie mit leckeren Rezepten, dass Sie mit der richtigen Strategie Ihre Gelenkschmerzen überwinden können. Sie werden eine entzündungshemmende Kost in der Praxis kennenlernen. Sie kochen für einen gesunden Darm und bauen Ihren Knorpel wieder auf. Sie bekommen Rezepte zum Nachkochen für zu Hause. Besuchen Sie zum besseren Verständnis auch den Vortrag zum Thema am 3. November 2020.

Nicole Leopold-Matzellus

Noch 2 Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 17.11.2020, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 53,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 12 €)

Details + Termine

Basenfasten
Nach der Original Wacker-Methode

Kursnummer 21AO 25005

8-Tage Fastenkur ohne zu hungern. Sie dürfen alles essen, was vom Körper basisch verstoffwechselt wird, z. B. Obst, Gemüse, Kartoffeln u. v. a. m. Dadurch kann der Körper entsäuern, entschlacken, und ganz nebenbei purzeln überflüssige Pfunde. Sie gewinnen wieder Energie und fühlen sich wohl. Eine Basenfasten-Woche kann der Einstieg in ein neues Lebensgefühl sein. In diesem Kurs findet keine Nahrungszubereitung statt.

Aenne Rabe

Plätze frei.

5-mal (10 Unterrichtsstunden)
Ab Mittwoch, 24.02.2021, 18:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 68,00 € – (inkl. Infomappe und Material 6 €)

Details + Termine

Aphrodites Tafel
Essen macht glücklich

Kursnummer 21AO 25011

Aphrodite, die Göttin der Sinnlichkeit und Liebe, und Bacchus, der Gott des Weines, verteilten schmackhafte Noten an Lebensmittel, die uns glücklich und zufrieden machen. Erfahren Sie in diesem Kurs, wieso es heißt: „Liebe geht durch den Magen!“

Der Kurs beginnt mit einer Vorstellung der „Zutaten der guten Laune“. Danach kommen in der Küche Erdbeeren und Spargel nicht zu kurz – neben Vanille-Lachs mit Erdbeer-Salsa, Spargel-Sticks, Hähnchenfilet in Chili-Karamell oder Erdbeeren Romanow werden weitere Köstlichkeiten bereitet. Ein Kalender der Saisonzeiten der aphrodisierenden Lebensmittel runden den Kurs ab.

Diese Kurs umfasst 2 Ustd.Theorie und dann im direkten Anschluss den Kochteil.

Anja Hauerken

Plätze frei.

1-mal (9 Unterrichtsstunden)
Samstag, 13.03.2021, 09:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 79,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18€)

Details + Termine

Ideen aus der Küche gegen Heißhunger
Gesunde Alternativen aus der Küche

Kursnummer 21AO 25012

„Japp“ auf etwas haben kennen wir bestimmt alle! Nach einem stressigen Tag, quälenden Gedanken oder „einfach so“ geht es los: Hunger oder Durst auf Süßes, Salziges, Scharfes, Fettiges, Kaltes oder mehr! Aus welchem Grund ist das so? Was braucht unser Körper in dem Moment? An diesem Tag werden mögliche Ursachen und Hintergründe mit Blick auf WAS wir gerade „Japp“ haben sowie gesunde Alternativen aus der Küche vorgestellt.

Abwechslungsreiche, einfache Rezepte zu allen 6 Geschmacksrichtungen für „Klein und Groß“ werden im Anschluss an die Theorie in der Küche in die Praxis umgesetzt.

Anja Hauerken

Plätze frei.

1-mal (9 Unterrichtsstunden)
Samstag, 27.03.2021, 09:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 59,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 15€)

Details + Termine