Kunst und Kultur

Keramik

Faszination Raku-Keramik
Feuer und Flamme

Kursnummer 20AO 41480

Raku-Brennen ▪ Bild: Anke Otto

Hier können Sie eine über 500 Jahre alte japanische Technik der Keramikherstellung erleben. Nach Produktion der abstrakten oder gegenständlichen Formen, Schrühbrand und Glasurauftrag erhalten die Objekte im gemeinschaftlich durchgeführten Gasbrandverfahren ihr individuelles Dekor das sich durch seine besondere Oberfläche auszeichnet.

Anke Otto

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

3-mal (21 Unterrichtsstunden), 11 Plätze
8. Febr. 2020, Sa. 10:00 – 16:30 Uhr
24. April 2020, Fr. 18:30 – 20:00 Uhr
25. April 2020, Sa. 9:30 – 18:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Keramikwerkstatt

Gebühr: 88,00 € – (zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch)

Details + Termine

Raku-Keramik XL
Made in Japan

Kursnummer 20AO 41481

Raku-Schale ▪ Bild: Anke Otto

Die in Japan verwurzelte Keramiktechnik charakterisiert sich durch ein individuelles Gitternetz feinster Oberflächenrisse, die dem Werkstück eine einzigartige Ausstrahlung verleiht. Sie können in diesem Kurs abstrakte oder gegenständliche Objekte mit hochglänzenden oder seidenmatten Dekoren herstellen. Unter fachlicher Anleitung werden die einzelnen Arbeitsschritte bis zum abschließenden Gasbrand gemeinschaftlich durchgeführt.

Anke Otto

Plätze frei.

4-mal (31 Unterrichtsstunden), 11 Plätze
2 Wochenenden
28. / 29. Febr. 2020
Fr. 18:00 – 21:00 Uhr, Sa. 10:00 – 16:30 Uhr
3. / 4. Juli 2020
Fr. 18:00 – 21:00 Uhr, Sa. 9:30 – 21:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Keramikwerkstatt

Gebühr: 122,00 € – (zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch)

Details + Termine

Freestyle-Keramik
Ton oder Paperclay

Kursnummer 20AO 41485

Hier können Sie frei mit verschiedenen keramischen Techniken und Formen experimentieren. Mit Hilfe der Aufbautechnik können abstrakte Formen oder Skulpturen sowie Gebrauchsgegenstände für den Haushalt, Garten oder Balkon hegestellt werden. Für die Gestaltung der Oberflächen stehen bunte Engoben, Oxide und Glasuren zur Verfügung. Zusätzlich besteht die Möglichkeit mit Paperclay als Alternativtonmasse der Extreme zu arbeiten. Lassen Sie sich inspirieren und überraschen.

Anke Otto

Plätze frei.

4-mal (17 Unterrichtsstunden), 11 Plätze
20. März 2020, Fr. 17:00 – 21:30 Uhr
21. März 2020, Sa. 10:00 – 14:30 Uhr
17. April 2020, Di. 18:00 – 20:15 Uhr
26. Mai 2020, Do. 19:15 – 20:45 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Keramikwerkstatt

Gebühr: 76,00 € – (zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch)

Details + Termine

Keramik in und auf dem Wasser
Wasserspiel, Vogelbad und mehr

Kursnummer 20AO 41491

Keramikwerkstatt – VHS-Kunstwerkstätten ▪ Bild: Volker Kunkel

Ein frostfest gebranntes Keramikobjekt ist vielseitig einsetzbar: als Wasserspiel, fliegender Fisch, Vogelbad, Wasserspeier oder Schwimmlinse. Mit farbigen Engoben und Glasuren bieten sie gerade im Winter attraktive Farbtupfer auf der Terrasse sowie in Hof und Garten.

Anke Otto

Plätze frei.

4-mal (22 Unterrichtsstunden), 11 Plätze
27. März 2020, Fr. 18:00 – 21:45 Uhr
28. März 2020, Sa. 10:00 – 18:00 Uhr
30. April 2020, Fr. 18:00 – 22:00 Uhr
2. Juli 2020, Do. 18:00 – 19:30 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Keramikwerkstatt

Gebühr: 94,00 € – (zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch)

Details + Termine

Keramik für Draußen und Drinnen
Buten un Binnen

Kursnummer 20AO 41492

In diesem Kurs werden Ihnen die Grundtechniken der Aufbaukeramik und des Glasierens vermittelt. Für das Dekor stehen farbige Engoben und Glasuren zur Verfügung. Die hergestellten Werkstücke werden frostfest gebrannt und eignen sich als ganzjährige Dekorationsobjekte. Für Vogelhäuser- und Tränken oder Ohrenkneiferhotels stehen Baupläne und Vorlagen zur Verfügung.

Anke Otto

Noch 3 Plätze frei.

10-mal (38 Unterrichtsstunden), 11 Plätze
11., 18. Febr., 3., 10., 17., 24. März, 21., 28. April, 12. Mai 2020
Di. 18:00 – 21:00 Uhr
Abholung: 19. Mai 2020, Di. 18:00 – 19:30 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Keramikwerkstatt

Gebühr: 150,00 € – (zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch)

Details + Termine