Kunst und Kultur

Zeichnen, Malen und Drucken

Aufbaukurs: Zeichnen II
Faltenwurf und Pflanzen

Kursnummer 17BO 41301

Falten machen ihn erst interessant. – Also, das gilt zumindest für den Kurs! Denn wie sich der Faltenwurf zeichnen lässt, ist neben der Darstellung von Pflanzen Kursthema. So eignen sich Falten gut, um Licht und Schatten zu studieren. Wer mit den Grundlagen vertraut ist, kann sich hier also mit zwei speziellen Themen auseinander setzten.

Volker Holte

13 Plätze

8-mal (21 Unterrichtsstunden)
Ab Donnerstag, 16.11.2017, 20:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebühr: 80,00 €

Details + Termine

Schnupperkurs: Porträtzeichnen
Nach menschlichem Modell

Kursnummer 17BO 41303

Zeichenübungen ▪ Bild: Volker Kunkel

Hier erhalten Sie ganz entspannt einen kleinen Einblick in unsere Porträtzeichenkurse und können gleich selbst eine erste Zeichnung nach dem menschlichen Modell anfertigen. Verschiedene Materialien und ein Modell stehen zur Verfügung.

Ingrid Bartel-Karsten

12 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Montag, 25.09.2017, 18:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 15,00 € – (inkl. Material- und Modellkosten)
Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Porträtzeichnen nach Modell
Der menschliche Kopf

Kursnummer 17BO 41304

Vom Konstruktionsaufbau über Kopf- und Gesichtsstudien, Proportionen und plastischer Gesamtform bis hin zum schnellen, spielerischen Zeichnen in verschiedenen Techniken reicht das Themenspektrum dieses Kurses. Es stehen verschiedene Modelle zur Verfügung.

Findet auch am 30. Okt. statt.

Ingrid Bartel-Karsten

12 Plätze

7-mal (14 Unterrichtsstunden)
Ab Montag, 16.10.2017, 19:30 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 76,00 € – (inkl. Modellkosten 14 €)

Details + Termine

Schnupperkurs: Aktzeichnen
Nach menschlichem Modell

Kursnummer 17BO 41305

Hier erhalten Sie ganz entspannt einen kleinen Einblick in unsere Aktzeichenkurse und können gleich selbst eine erste Zeichnung nach dem menschlichen Modell anfertigen. Sie erhalten erste Kenntnisse in die Grundlagen anatomischen Zeichnens und räumlichen Denkens. Verschiedene Materialien und ein Modell stehen zur Verfügung.

Ingrid Bartel-Karsten

12 Plätze

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Donnerstag, 28.09.2017, 18:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 15,00 € – (inkl. Material- und Modellkosten)
Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Aktzeichnen nach Modell
Die Geheimnisse großer Künstler

Kursnummer 17BO 41306

Die Zeichnung des nackten Menschen als Inspirationsquelle für viele künstlerische Darstellungsformen inspiriert Künstler seit vielen Jahrhunderten. Neben den Grundlagen anatomischen Zeichnens und räumlichen Denkens werden hier die kleinen Geheimnisse guter Aktzeichnungen aus dem großen Fundus bekannter Künstler wie Michelangelo, Leonardo da Vinci, Klimt, Schiele und Joseph Beuys vorgestellt. Diese Kniffe können Sie sogleich in Ihre eigenen Zeichnungen einfließen lassen. Es stehen verschiedene Modelle zur Verfügung.

Ingrid Bartel-Karsten

10 Plätze

4-mal (8 Unterrichtsstunden)
Ab Donnerstag, 19.10.2017, 18:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 50,00 € – (inkl. Modellkosten 10 €)

Details + Termine

Aufbaukurs: Aktzeichnen nach Modell
Von der statischen Position zur Bewegung

Kursnummer 17BO 41307

Das Aktmodell löst sich aus einer längeren Position und nimmt eine langsame Bewegung in den Raum auf; hält inne in der Bewegung, hockt, steht, steigt auf den Tisch in eine neue Position. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt im experimentellen Zeichnen des menschlichen Aktes. Sie lernen, sich dem Bewegungsablauf des Modells kreativ mit unterschiedlichen Zeichen- und Maltechniken zu nähern. Es stehen verschiedene Modelle zur Verfügung.

Ingrid Bartel-Karsten

10 Plätze

4-mal (8 Unterrichtsstunden)
Ab Donnerstag, 16.11.2017, 18:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 50,00 € – (inkl. Modellkosten 10 €)

Details + Termine

„Zendoodle“ – Meditatives Zeichnen
Entspannen und kreativ sein

Kursnummer 17BO 41308

Lernen Sie eine faszinierende und einfache Möglichkeit kennen, vom Alltag abzuschalten, Körper und Geist wieder in Balance zu bringen und neue Kraft zu tanken. Eine Meditation ohne Meditation. Diese meditative Zeichentechnik ist eine Form der Kreativität, die rein intuitiv geschieht und Sie in einen kreativen Entspannungszustand führt. Schnell werden Sie die harmonisierende Wirkung beim Zeichnen der Muster und Formen spüren. Das Zeichnen entspannt, macht Spaß und fördert Konzentration und Kreativität.

Susanne Krause

16 Plätze

4-mal (8 Unterrichtsstunden)
Ab Dienstag, 09.01.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebühr: 39,00 €

Details + Termine

Tiere zeichnen mit Pastell
Das Wesentliche erkennen

Kursnummer 17BO 41309

Tiere zu malen ist für die meisten Menschen mit vielen Emotionen verbunden. Meist steht das eigene Tier auf der Wunschliste. Das Darstellen eines Tieres erfordert im jeden Fall ein Hineindenken in dessen Wesen. Gelingt es, an das Wesentliche zeichnerisch heranzukommen, lebt das Bild. Dazu gehört nicht, jedes noch so kleine Detail darzustellen, sondern das große Ganze zu erkennen.

Findet in den Ferien statt.

Anke Dinkelbach

10 Plätze

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Freitag, 06.10.2017, 18:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 40,00 € – (inkl. Materialkosten 6 €)

Details + Termine

Zeichnen mit Ölpastell
Eine Einführung in die Technik

Kursnummer 17BO 41310

Ölpastell ist ein schnelles Medium und leicht zu benutzen. Die Kombination aus malen und zeichnen macht viel Spaß und man kommt recht schnell zu guten Ergebnissen. Ölpastell ermöglicht eine grobe, sehr lebendige Darstellung eines Motivs. Weiche Übergänge und Farbverschmelzungen sind ebenso möglich wie das Übereinanderlegen von Farbtönen. Das Material lässt sich auch wunderbar auf Reisen mitnehmen, da es sauber zu verarbeiten ist und nicht viel Platz in Anspruch nimmt.

Anke Dinkelbach

10 Plätze

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Freitag, 03.11.2017, 18:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 42,00 € – (inkl. Materialkosten 8 €)

Details + Termine

Aquarellmalerei
Landschaft, Blumen und Stillleben

Kursnummer 17BO 41312

Aquarell von Susanne Krause ▪ Bild: Susanne Krause

Die Aquarellmalerei ist eine faszinierende, sehr alte Maltechnik. Aquarelle bezaubern den Betrachter immer wieder durch ihren leichten, wie zufällig hingehauchten Charakter, der sich sowohl in zarten Tönen, als auch in leuchtenden, kräftigen Farben ausdrücken kann. Der Kurs vermittelt elementares Grundlagenwissen zur Aquarellmalerei und zur künstlerischen Motivgestaltung, d. h. Bildkomposition, Proportionen, Farbe, Form, Licht und Schatten.

Findet auch in den Ferien statt.

Susanne Krause

12 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

6-mal (16 Unterrichtsstunden)
Ab Freitag, 29.09.2017, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebühr: 68,00 € – (inkl. Kopierkosten 3 €)

Details + Termine

Aquarellmalerei
Landschaft, Blumen und Stillleben

Kursnummer 17BO 41313

Aquarell von Susanne Krause ▪ Bild: Susanne Krause

Die Aquarellmalerei ist eine faszinierende, sehr alte Maltechnik. Aquarelle bezaubern den Betrachter immer wieder durch ihren leichten, wie zufällig hingehauchten Charakter, der sich sowohl in zarten Tönen, als auch in leuchtenden, kräftigen Farben ausdrücken kann. Der Kurs vermittelt elementares Grundlagenwissen zur Aquarellmalerei und zur künstlerischen Motivgestaltung, d. h. Bildkomposition, Proportionen, Farbe, Form, Licht und Schatten.

Susanne Krause

12 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

6-mal (16 Unterrichtsstunden)
Ab Freitag, 10.11.2017, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebühr: 68,00 € – (inkl. Kopierkosten 3 €)

Details + Termine

Aquarellmalerei
Landschaft, Blumen und Stillleben

Kursnummer 17BO 41314

Aquarell von Susanne Krause ▪ Bild: Susanne Krause

Die Aquarellmalerei ist eine faszinierende, sehr alte Maltechnik. Aquarelle bezaubern den Betrachter immer wieder durch ihren leichten, wie zufällig hingehauchten Charakter, der sich sowohl in zarten Tönen, als auch in leuchtenden, kräftigen Farben ausdrücken kann. Der Kurs vermittelt elementares Grundlagenwissen zur Aquarellmalerei und zur künstlerischen Motivgestaltung, d. h. Bildkomposition, Proportionen, Farbe, Form, Licht und Schatten.

Susanne Krause

12 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

6-mal (16 Unterrichtsstunden)
Ab Dienstag, 07.11.2017, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebühr: 68,00 € – (inkl. Kopierkosten 3 €)

Details + Termine

Zeichnen mit Tusche, Feder und Pinsel
Strich und Klecks Schwarz auf Weiß

Kursnummer 17BO 41317

Sich mit einfachen Mitteln ausdrücken und etwas prägnant darstellen… Wie geht das? Von der Künstlerin Ingrid Freihold, die Tuschezeichnungen mit ganz besonderer Ausdruckskraft schafft, erfahren Sie, welche Spuren Sie mit Japanpinsel oder der Bambusfeder setzen können. Im spielerischen Umgang mit dem Material werden Sie lernen, eigene Ideen zu entwickeln und mit Ihren eigenen Bildzeichen etwas zu „erzählen“.

Ingrid Freihold

10 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Freitag, 17.11.2017, 18:30 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 42,00 € – (inkl. Materialkosten 5 €)

Details + Termine

Ölmalerei
Grundkurs

Kursnummer 17BO 41320

Farbtuben ▪ Bild: Volker Kunkel

Von der Pike auf sollen die Teilnehmer lernen, ein Ölbild zu malen: Vom Herstellen eines Spannrahmens bis hin zur Umsetzung eines frei gewählten Themas, etwa Porträt, Stillleben und Landschaft. Möchten Sie Ihren Keilrahmen selbst bespannen, dann stellt Ihnen die Dozentin das entsprechende Material zur Verfügung.

Petra Jaschinski

12 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

2-mal (16 Unterrichtsstunden)
Wochenende 4. / 5. Nov. 2017
Sa. / So. 10:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 64,00 € – (ggf. zzgl. Materialkosten für Keilrahmen und Leinwand)

Details + Termine

Ölmalerei
Grundkurs

Kursnummer 17BO 41321

Farbtuben ▪ Bild: Volker Kunkel

Von der Pike auf sollen die Teilnehmer lernen, ein Ölbild zu malen: Vom Herstellen eines Spannrahmens bis hin zur Umsetzung eines frei gewählten Themas, etwa Porträt, Stillleben und Landschaft. Möchten Sie Ihren Keilrahmen selbst bespannen, dann stellt Ihnen die Dozentin das entsprechende Material zur Verfügung.

Petra Jaschinski

12 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

2-mal (16 Unterrichtsstunden)
Wochenende 11. / 12. Nov. 2017
Sa. / So. 10:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 64,00 € – (ggf. zzgl. Materialkosten für Keilrahmen und Leinwand)

Details + Termine

Ölmalerei
Grundkurs

Kursnummer 17BO 41322

Farbtuben ▪ Bild: Volker Kunkel

Von der Pike auf sollen die Teilnehmer lernen, ein Ölbild zu malen: Vom Herstellen eines Spannrahmens bis hin zur Umsetzung eines frei gewählten Themas, etwa Porträt, Stillleben und Landschaft. Möchten Sie Ihren Keilrahmen selbst bespannen, dann stellt Ihnen die Dozentin das entsprechende Material zur Verfügung.

Petra Jaschinski

12 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

2-mal (16 Unterrichtsstunden)
Wochenende 18. / 19. Nov. 2017
Sa. / So. 10:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 64,00 € – (ggf. zzgl. Materialkosten für Keilrahmen und Leinwand)

Details + Termine

Ölmalerei
Grundkurs

Kursnummer 17BO 41323

Farbtuben ▪ Bild: Volker Kunkel

Von der Pike auf sollen die Teilnehmer lernen, ein Ölbild zu malen: Vom Herstellen eines Spannrahmens bis hin zur Umsetzung eines frei gewählten Themas, etwa Porträt, Stillleben und Landschaft. Möchten Sie Ihren Keilrahmen selbst bespannen, dann stellt Ihnen die Dozentin das entsprechende Material zur Verfügung.

Petra Jaschinski

12 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

2-mal (16 Unterrichtsstunden)
Wochenende 20. / 21. Jan. 2018
Sa. / So. 10:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 64,00 € – (ggf. zzgl. Materialkosten für Keilrahmen und Leinwand)

Details + Termine

Porträt und Selbstporträt
In Öl und Acryl

Kursnummer 17BO 41326

Malersaal – VHS-Kunstwerkstätten ▪ Bild: Volker Kunkel

Sie lernen, ein Porträt in altmeisterlicher Technik mit modernen Hilfsmitteln umzusetzen und werden von ihrem Ergebnis begeistert sein. Zuerst entsteht eine Unterzeichnung mit Bleistift. Es folgen mehrere Lasurschichten. Die Imprimitur (Grundierung) besteht aus schnell trocknender Acrylfarbe und die letzten Schichten werden in Öl gemalt.

Petra Jaschinski

12 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

3-mal (20 Unterrichtsstunden)
Wochenende 29. Sept. – 1. Okt. 2017
Fr. 18:00 – 21:00 Uhr, Sa. / So. 10:00 – 16:30 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 74,00 €

Details + Termine

Action Painting
Freie Experimente mit Gouache- oder Acrylfarben

Kursnummer 17BO 41330

Malersaal – VHS-Kunstwerkstätten ▪ Bild: Volker Kunkel

Action Painting – das freie, gestische Malen aus der dynamischen Körperbewegung heraus – fasziniert immer wieder aufs Neue. Die Leinwand wird zum experimentellen Aktionsfeld, auf das die Farben direkt geschüttet oder getropft werden. Gemalt wird auf dem Boden oder auf dem Tisch, bevor es an die Umsetzungen auf der Leinwand geht. Um den kreativen Prozess in Gang zu setzen, werden Sie zunächst ins „mess painting“ (mess = Chaos), eine ebenso spontane und dynamische Art des Malens nach verschiedenen Musikstücken eingeführt, dabei werden auf Papierbögen in sehr schneller Abfolge spontane Bilder angefertigt.

Petra Jaschinski

8 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 03.02.2018, 10:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 56,00 €

Details + Termine

Action Painting
Freie Experimente mit Gouache- oder Acrylfarben

Kursnummer 17BO 41331

Malersaal – VHS-Kunstwerkstätten ▪ Bild: Volker Kunkel

Action Painting – das freie, gestische Malen aus der dynamischen Körperbewegung heraus – fasziniert immer wieder aufs Neue. Die Leinwand wird zum experimentellen Aktionsfeld, auf das die Farben direkt geschüttet oder getropft werden. Gemalt wird auf dem Boden oder auf dem Tisch, bevor es an die Umsetzungen auf der Leinwand geht. Um den kreativen Prozess in Gang zu setzen, werden Sie zunächst ins „mess painting“ (mess = Chaos), eine ebenso spontane und dynamische Art des Malens nach verschiedenen Musikstücken eingeführt, dabei werden auf Papierbögen in sehr schneller Abfolge spontane Bilder angefertigt.

Petra Jaschinski

8 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 04.02.2018, 10:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 56,00 €

Details + Termine

Abstrakte Malerei in Acryl
Für Anfänger und Fortgeschrittene

Kursnummer 17BO 41335

Malersaal – VHS-Kunstwerkstätten ▪ Bild: Volker Kunkel
Theo Haasche: Am Wasser bauen, Acryl auf Leinwand, 2013

Und wie geht das jetzt mit der Abstraktion? Dieser Frage wird hier auf den Grund gegangen. Von der rein abstrakten Farbkomposition bis hin zum Abstrahieren vom Gegenstand aus ist alles möglich. Experimentierfreude und größere Bildformate sollen helfen, gewohnte Bahnen zu verlassen und die Malerei als ein Abenteuer zu erleben.

Findet in den Ferien statt.

Theo Haasche

12 Plätze

2-mal (16 Unterrichtsstunden)
Wochenende 7. / 8. Okt. 2017
Sa. / So. 10:00 – 13:00 Uhr und 13:30 – 16:30 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 65,00 €

Details + Termine

Acrylmalerei
Mal-Zeit für mich

Kursnummer 17BO 41337

Oldenburger Kunstschule

Tauchen Sie ein in die Welt der Malerei und entdecken neue kreative Ausdrucksmöglichkeiten mit Acrylfarben. Sie erhalten Anregungen zur Bildgestaltung, Materialkunde und zum Farben mischen. Sie könnten Ihrer Malerei mit verschiedenen Materialien eine besondere Struktur geben oder aber auch ganz fein arbeiten. Jeder wird in seinem eigenen Malprozess individuell unterstützt. Malmaterialien (Farben, Pinsel, Spachtel, usw.) werden zur Verfügung gestellt.

Am 31. Okt. 2017 findet kein Unterricht statt.

Christa Scholz

10 Plätze

4-mal (12 Unterrichtsstunden)
Ab Dienstag, 24.10.2017, 10:00 Uhr

Oldenburger Kunstschule, Alteneschstr. 30, Atelier

Gebühr: 75,00 € – (inkl. Materialkosten 10 €)

Details + Termine

Acrylmalerei
Mal-Zeit für mich

Kursnummer 17BO 41338

Mal-Zeit 4 ▪ Bild: Christa Scholz
Oldenburger Kunstschule

Tauchen Sie ein in die Welt der Malerei und entdecken neue kreative Ausdrucksmöglichkeiten mit Acrylfarben. Sie erhalten Anregungen zur Bildgestaltung, Materialkunde und zum Farben mischen. Sie könnten Ihrer Malerei mit verschiedenen Materialien eine besondere Struktur geben oder aber auch ganz fein arbeiten. Jeder wird in seinem eigenen Malprozess individuell unterstützt. Malmaterialien (Farben, Pinsel, Spachtel, usw.) werden zur Verfügung gestellt.

Am 31. Okt. 2017 findet kein Unterricht statt.

Christa Scholz

10 Plätze

4-mal (12 Unterrichtsstunden)
Ab Dienstag, 24.10.2017, 19:00 Uhr

Oldenburger Kunstschule, Alteneschstr. 30, Atelier

Gebühr: 75,00 € – (inkl. Materialkosten 10 €)

Details + Termine

Malerei mit Eitempera
Ein entspannter Malprozess

Kursnummer 17BO 41340

Oldenburger Kunstschule

Brillant leuchtende, wasserlösliche Farben lassen sich mit einer Emulsion aus Eiern, Leinöl und Pigmenten herstellen. Der Prozess des Anreibens der Farben wird Sie auf einen entspannten Malprozess einstimmen. Es darf aber auch gern experimentell gearbeitet werden. Materialien zur Farbherstellung und die Malwerkzeuge wie Spachtel, Pinsel u. a. werden zur Verfügung gestellt.

Christa Scholz

10 Plätze

2-mal (16 Unterrichtsstunden)
Wochenende 21. / 22. Okt. 2017
Sa. / So. 10:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

Oldenburger Kunstschule, Alteneschstr. 30, Atelier

Gebühr: 85,00 € – (inkl. Materialkosten 10 €)

Details + Termine

Farbholzschnitt
Holzschnitt ohne Druckpresse

Kursnummer 17BO 41345

Die Holzschnitte der Künstlerin Ida Oelke werden durch die Natur des Materials mit seinen Lebensspuren inspiriert. Lassen auch Sie sich inspirieren von diesem natürlichen Material mit seinen Maserungen, Astlöchern und Strukturen. In diesem Workshop geht es um die grafischen Möglichkeiten, um das Erkennen des künstlerischen Ausdrucks und um die technischen Grundlagen. Dabei können Sie expressiv oder ruhig, flächig oder linear arbeiten.

Ida Oelke

8 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 10.12.2017, 11:30 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 45,00 € – (inkl. Werkzeugnutzung und Material 6 €)

Details + Termine

Malen mit Acryl und Öl
Vom Eindruck zum Ausdruck

Kursnummer 17BH 41300

Ha+Wa

Sich einmal Zeit für Kunst nehmen, das kommt oft zu kurz! Anfänger und Fortgeschrittene, die Lust am Malen haben, lernen, eigene Ideen auf die Leinwand zu bringen oder arbeiten nach den Vorlagen der Dozentin. Auch wenn Sie noch eine Ermutigung brauchen, mit Acryl- und Ölfarben umzugehen, sind Sie hier richtig. Falls Sie mit Ölfarben malen möchten, bitte wasservermalbare Ölfarben mitbringen.

Keilrahmen 50 x 60 cm und zusätzliches Material kann bei der Dozentin erworben werden.

Bärbel Woitas

9 Plätze

2-mal (10 Unterrichtsstunden)
Wochenende 28. / 29. Okt. 2017
Sa. 14:00 – 18:15 Uhr, So. 9:00 – 13:45

Bahnhof Sandkrug, Seminarraum 1

Gebühr: 49,00 € – (zzgl. Materialkosten max. 14 €)

Details + Termine

Gelli-Print
Drucken mal anders!

Kursnummer 17BH 41305

Ha+Wa

Der neue, faszinierende und vielfältige Gelli-Print aus Amerika ist ganz einfach und macht viel Spaß. Mit einer Rolle wird zunächst Farbe auf die weiche Gelli-Print-Platte aufgestrichen, danach eine beliebige Schablone aufgelegt und auf ein Blatt gedruckt. So können verschiedene Drucke entstehen, die dann auf einem weiteren Bildträger (Karten, Leinwänden u.v.m.) ein kleines Kunstwerk entstehen lassen. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich überraschen!

Zusätzliches Material kann bei der Dozentin erworben werden.

Martina Michalski-Schulze

10 Plätze

4-mal (13 Unterrichtsstunden)
Ab Mittwoch, 18.10.2017, 18:30 Uhr

Waldschule, Schultredde 17, Sandkrug, Zeichenraum

Gebühr: 59,00 € – (zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch)

Details + Termine

Kraft schöpfen aus Mandalas
Entspannung pur

Kursnummer 17BH 41330

Ha+Wa

Malersaal – VHS-Kunstwerkstätten ▪ Bild: Volker Kunkel

Die kreisförmigen Mandalas verkörpern Ganzheit und gesammelte Kraft. Ihre harmonisierende Wirkung wirkt klärend und heilend auf Körper, Geist und Seele. Mandala für Mandala gewinnen Sie neue Erkenntnisse, die Sie in Ihren Kreisbildern mit Pigmentfarben selbst auszudrücken lernen. „Schon ein erster Versuch in diese Richtung pflegt heilsame Wirkungen und einen reichen Gewinn in unser Leben zu bringen.“ (C.G.Jung).

Martje Andringa

10 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 25.11.2017, 10:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, Seminarraum 3

Gebühr: 37,00 € – (inkl. 6 € Materialkosten)

Details + Termine

Neu im Programm!

Metalltechnik
Einführung ins Schweißen

Kursnummer 17BH 41341

Ha+Wa

Hier erlernen Sie die Grundlagen der Schweißtechniken. Es wird mit drei Techniken gearbeitet: dem aktiven Schutzgasschweißen, dem Autogenenschweißen mit Flamme und dem Elektrodenschweißen. Wenn Sie die verschiedenen Schweißtechniken und Verbindungsarten beherrschen, können Sie diese Fähigkeiten für einfache, praktische Schweißarbeiten nutzen oder für zweckungebundene, kunstvolle Gegenstände einsetzen. Aus Metall können wunderbare Kunstgegenstände entstehen!

Rainer Meyer

10 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (7 Unterrichtsstunden)
Samstag, 21.10.2017, 10:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchh., LUPO Metallwerkstatt

Gebühr: 37,00 € – (zzgl. Materialkosten)

Details + Termine

Neu im Programm!

Metallwerkstatt
Freies Arbeiten für Einsteiger

Kursnummer 17BH 41342

Ha+Wa

Sie beherrschen bereits die Grundlagen des Schweißens aus dem vorangegangenen Metalltechnikkurs, sind geübt und möchten in der offenen Werkstatt, eigene Gegenstände verwirklichen oder angefangene Metallstücke fertig stellen. Dann sind Sie hier genau richtig! Der Dozent unterstützt Sie in Ihren eigenen Projekten.

Rainer Meyer

10 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

4-mal (12 Unterrichtsstunden)
Ab Mittwoch, 08.11.2017, 18:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchh., LUPO Metallwerkstatt

Gebühr: 55,00 € – (zzgl. Materialkosten)

Details + Termine

Metalltechnik – Zusatzkurs
Einführung ins Schweißen

Kursnummer 17BH 41343Z

Ha+Wa

Hier erlernen Sie die Grundlagen der Schweißtechniken. Es wird mit drei Techniken gearbeitet: dem aktiven Schutzgasschweißen, dem Autogenenschweißen mit Flamme und dem Elektrodenschweißen. Wenn Sie die verschiedenen Schweißtechniken und Verbindungsarten beherrschen, können Sie diese Fähigkeiten für einfache, praktische Schweißarbeiten nutzen oder für zweckungebundene, kunstvolle Gegenstände einsetzen. Aus Metall können wunderbare Kunstgegenstände entstehen!

Rainer Meyer

10 Plätze

Zusatzkurs 1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 04.11.2017, 10:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchh., LUPO Metallwerkstatt

Gebühr: 37,00 € – (zzgl. Materialkosten)

Details + Termine

Metalltechnik – Zusatzkurs
Einführung ins Schweißen

Kursnummer 17BH 41344Z

Ha+Wa

Hier erlernen Sie die Grundlagen der Schweißtechniken. Es wird mit drei Techniken gearbeitet: dem aktiven Schutzgasschweißen, dem Autogenenschweißen mit Flamme und dem Elektrodenschweißen. Wenn Sie die verschiedenen Schweißtechniken und Verbindungsarten beherrschen, können Sie diese Fähigkeiten für einfache, praktische Schweißarbeiten nutzen oder für zweckungebundene, kunstvolle Gegenstände einsetzen. Aus Metall können wunderbare Kunstgegenstände entstehen!

Rainer Meyer

10 Plätze

Zusatzkurs 1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 18.11.2017, 10:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchh., LUPO Metallwerkstatt

Gebühr: 37,00 € – (zzgl. Materialkosten)

Details + Termine

Malzauber – Zendoodle I
Muster und Ornamente

Kursnummer 17BW 41309

Ha+Wa

Zendoodle ist eine leicht zu lernende, entspannende Methode, mit strukturierten Mustern wunderschöne Bilder zu zeichnen. Es macht Spaß, fördert die Konzentration, die Kreativität und das Selbstbewusstsein. Anhand der Schritt-für-Schritt-Anleitungen können Sie Ihre eigenen Zendoodles weiterentwickeln und neue individuelle Kunstwerke erschaffen. Dadurch entsteht eine große Faszination und Begeisterung für die selbst hergestellten fantasievollen Muster und Ornamente. Es geht nicht um Perfektion. Sie brauchen keine besonderen Fähigkeiten. Es gibt hier kein „Richtig“ und kein „Falsch“! In diesem Kurs werden Sie entdecken, welches kreative Potenzial in Ihnen steckt. Für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters.

Rudolf B. Wohlgemuth

12 Plätze

1-mal (9 Unterrichtsstunden)
Samstag, 21.10.2017, 11:00 Uhr

VHS-Haus, Am Glockenturm, Wardenburg, Seminarraum 1

Gebühr: 45,00 € – (zzgl. Material 10 €)

Details + Termine

Malzauber – Zendoodle II
Mandalas und mehr

Kursnummer 17BW 41310

Ha+Wa

Wir werden erste Blumen und Blüten, Mandalas, Bänder und Rahmen zeichnen. Damit entsteht der erste Schritt zur Herstellung einer Gebrauchskunst. Die gewählten Muster werden Schritt-für-Schritt erarbeitet. Viele Kreationen stehen den Teilnehmerinnen zur Auswahl. Sie können eigene Zendoodles weiterentwickeln und neue individuelle Kunstwerke erschaffen. Es macht Spaß, fördert die Konzentration, die Kreativität, das Selbstbewusstsein und man kommt oft in einen „zen-trierten Zustand“ des meditativen Zeichnens. Es geht nicht um Perfektion. Sie brauchen keine besonderen Fähigkeiten. Es gibt hier kein „Richtig“ und kein „Falsch“! Entdecken Sie, welches kreative Potenzial in Ihnen steckt. Für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters.

Rudolf B. Wohlgemuth

12 Plätze

1-mal (9 Unterrichtsstunden)
Samstag, 04.11.2017, 11:00 Uhr

VHS-Haus, Am Glockenturm, Wardenburg, Seminarraum 1

Gebühr: 45,00 € – (zzgl. Material 10 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Freies Malen und Zeichnen
Kreativ mit verschiedenen Materialien

Kursnummer 17BW 41322

Ha+Wa

Farbtuben ▪ Bild: Volker Kunkel

Entdecken Sie die Vielfalt der Möglichkeiten und Materialien, um kreativ zu werden. Ob Öl-, Acryl-, Aquarellfarben, Öl- oder Pastellkreide, ob beim Malen oder Zeichnen. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Form und Ihren Ausdruck zu finden. Materialien werden vom Dozenten zur Verfügung gestellt.

Alexej Spadi

12 Plätze

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Samstag, 18.11.2017, 14:00 Uhr

VHS-Haus, Am Glockenturm, Wardenburg, Seminarraum 1

Gebühr: 32,00 € – (inkl. Materialkosten von 10 €)

Details + Termine

Acrylmalerei – Anfänger
Lust auf Farbe

Kursnummer 17BW 41330

Ha+Wa

Malersaal – VHS-Kunstwerkstätten ▪ Bild: Volker Kunkel

Die Vielfalt der Acrylmalerei – hier erhalten Sie Anregungen zur Bildgestaltung, Materialkunde und zum Mischen der Farben. Entwickeln Sie bislang nicht gekannte Kreativität mit Hilfe der Farben und der Materialien! Sehr gut für Anfänger geeignet. Malutensilien (Farben, Pinsel, Spachtel, usw.) werden zur Verfügung gestellt, aber kein Malgrund.

Christa Scholz

7 Plätze

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Samstag, 28.10.2017, 14:00 Uhr

VHS-Haus, Am Glockenturm, Wardenburg, Seminarraum 1

Gebühr: 32,00 € – (inkl. Materialkosten 6 €)

Details + Termine

Intuitives Malen
Formen, Farben, Ruhe und Entspannung

Kursnummer 17BW 41340

Ha+Wa

Oldenburger Kunstschule

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, folgen Sie Ihrer eigenen Intuition und begeben Sie sich auf eine besondere Malreise. Welche Formen und Farben tun Ihnen gerade gut? Im Atelier „Mal einfach“ finden Sie Ruhe und Entspannung, um sich auf eine Reise zu Ihren inneren Bildern zu begeben. Mit Händen und Pinseln entstehen große Bilder, die eine persönliche Geschichte erzählen – ohne Ziel. Individuell, schön und berührend.

Priscilla Willms

6 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

4-mal (12 Unterrichtsstunden)
Ab Donnerstag, 19.10.2017, 18:30 Uhr

Atelier „Mal einfach“, Hundsmühler Landstraße 21, Wardenburg

Gebühr: 70,00 € – (inkl. Materialkosten 10 €)

Details + Termine

Grundkurs: Zeichnen I
Bleistift, Kohle und Tusche

Kursnummer 17BO 41300

Den Gegenstand genau beobachten und Zeichenmittel wie Bleistift, Kohle und Tusche richtig einsetzen: Dieser Kurs vermittelt elementare Grundkenntnisse des Zeichnens. Auch in die Perspektive und die Proportionslehre (Darstellung des Menschen) erhalten die Teilnehmer erste Einblicke.

Volker Holte

13 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

8-mal (21 Unterrichtsstunden)
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Donnerstag, 07.09.2017, 20:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebühr: 80,00 €

Details + Termine