Kunst und Kultur

Zeichnen, Malen und Drucken

Stillleben in Pastell und Ölpastell
Pulvrige Oberflächen und schmelzende Farben

Kursnummer 20AO 41310

Anke Dinkelbach – Rabe, 2016
Pastellkreiden in verschiedenen Farben liegen zum Malen bereit.
Pastellmalerei an der VHS Oldenburg ▪ Bild: Steve Johnson / Pexels

Komposition, Form und Farbe bilden den Schwerpunkt dieser künstlerischen Gestaltung, wobei man je nach Inhalt des Dargestellten beispielsweise das Blumenstillleben oder das Küchenstück unterscheidet. Nach einer kleinen Einführung in dieses Genre, bauen Sie sich Ihr eigenes Arrangement auf und geben es mit Pastell- und Ölpastellfarben wieder. Die pulvrigen Oberflächen der Pastellkreiden und die weichen Farbverschmelzungen des Ölpastells erzeugen sehr schöne Effekte, die Spaß machen.

Bitte mitbringen: Stilllebenobjekte (z. B. Blumen, Obst, Gemüse, Glasflaschen, Krüge, Stoffe, u. a.) oder Motivvorlage, Pastell oder/und Ölpastell in verschiedenen Farben, Pastellfixativ, Lappen zum Säubern der Finger, Papier für Pastellzeichnungen (stärkeres Papier), Wasserglas, Kohle zum Vorzeichnen.

Voraussetzungen: Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anke Dinkelbach

Noch 4 Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden), 10 Plätze
Freitag, 08.05.2020, 18:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 34,00 €

Bitte beachten Sie auch unsere Dozentenprofile

Dort erfahren Sie mehr über Anke Dinkelbach.

Termin

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Freitag 08.05.2020 18:00 Uhr 21:00 Uhr VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal