Kunst und Kultur

Zeichnen, Malen und Drucken

Freie Malerei mit Acrylfarben
Heute schon gemalt?

Kursnummer 20BH 41310

Ha+Wa

Durch Mut und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten entsteht ein einzigartiges Bild. Hier geht es um den individuellen Entstehungsprozess: transparente und deckende Farbaufträge führen zu überraschenden Bildern. Gemalt wird mit Pinsel, Spachtel und anderen verfügbaren Werkzeugen. Das Werkzeug wird gestellt, Leinwände können erworben werden.

Sabine Menninger-Gerdes

Plätze frei.

3-mal (9 Unterrichtsstunden)
Ab Mittwoch, 18.11.2020, 19:15 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, Foyer

Gebühr: 45,00 € – (zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch 10 – 30 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Freude am Malen
Acrylfarbe vielseitig eingesetzt

Kursnummer 20BH 41311

Ha+Wa

Dem eigenen künstlerischen Potenzial nach Lust und Laune nachspüren, sich den Raum dafür nehmen und sich dem Farbfluss hingeben. Dabei werden der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Die Leinwand wird zur Spielfläche. Es werden die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten von Acrylfarbe in Verbindung mit unterschiedlichen Materialien und Werkzeugen im Vordergrund stehen. Dabei helfen zu Beginn kleine Arbeitsaufgaben. Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Sabine Menninger-Gerdes

Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Samstag, 16.01.2021, 12:00 Uhr

Alte Brennerei Hilbers, Butjadinger Str. 346, Oldenburg, EG

Gebühr: 35,00 € – (zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch 10 – 30 €)

Details + Termine

Experimentelle Malerei
Versuchen Sie es!

Kursnummer 20BH 41320

Ha+Wa

Farbtuben ▪ Bild: Volker Kunkel

Gegenstandslose und skulpturale Werke entstehen hier im Prozess des Ausprobierens. Im Experimentieren mit unterschiedlichen Materialien und Werkstoffen stecken Herausforderungen, denn das Material macht nicht unbedingt, was es soll. Im Dialog zwischen Bild und Künstler entsteht ein ganz individuelles Kunstwerk, welches möglicherweise nicht den vorherigen Vorstellungen entspricht. Werden Sie experimentierfreudig! Zum Einsatz kommen Spachtelmasse, Pigmente, Farben, Airbrush-Farbe, Metalle, Seidenpapier und Schellack.

Klaudia Kotlarz-Weber

Plätze frei.

4-mal (16 Unterrichtsstunden)
2 Wochenenden
27. / 28. Nov. 2020 und 18. / 19. Dez. 2020
Fr. 18:00 – 21:00 Uhr, Sa. 9:00 – 12:00 Uhr

Bahnhof Sandkrug, Bahnhofsallee 1, Hatten, Seminarraum 3, 1.OG

Gebühr: 71,00 € – (ggf. zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch 10 – 30 €)

Details + Termine

Oxidation im Kunstwerk
Sichtbare Vergänglichkeit

Kursnummer 20BH 41325

Ha+Wa

Vergänglichkeit, Alter und Verfall stehen hier im Fokus des künstlerischen Schaffens. Mit bestimmten Materialien und Oxidationsmitteln können faszinierende Kunstwerke entstehen, die die Endlichkeit festhalten und sichtbar machen. Trauen Sie Sie sich! Zum Einsatz kommen Spachtelmasse, Pigmente, Rinde, Sand, Kaffee, Karton, Papier und Eisenstaub und andere Oxidationsmittel.

Klaudia Kotlarz-Weber

Plätze frei.

2-mal (13 Unterrichtsstunden)
Wochenende 24. / 25. Okt. 2020
Sa. / So. 9:00 – 14:00 Uhr

Bahnhof Sandkrug, Bahnhofsallee 1, Hatten, Seminarraum 3, 1.OG

Gebühr: 55,00 € – (ggf. zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch 10 – 30 €)

Details + Termine

Metalltechnik
Einführung ins Schweißen

Kursnummer 20BH 41341

Ha+Wa

Da fliegen die Funken! Sie erlernen die Grundlagen des Schweißens unter professioneller Anleitung. Es wird mit drei Techniken gearbeitet: dem aktiven Schutzgasschweißen, dem Autogenschweißen mit Flamme und dem Elektrodenschweißen. Wenn Sie die verschiedenen Schweißtechniken und Verbindungsarten beherrschen, können Sie diese Fähigkeiten für einfache, praktische Schweißarbeiten nutzen oder für zweckungebundene, kunstvolle Gegenstände einsetzen. Aus Metall können wunderbare Kunstgegenstände entstehen!

Rainer Meyer

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 24.10.2020, 10:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, LUPO Metallwerkstatt

Gebühr: 58,00 € – (zzgl. Materialkosten von 10 – 50 €)

Details + Termine

Metalltechnik
Einführung ins Schweißen

Kursnummer 20BH 41342

Ha+Wa

Da fliegen die Funken! Sie erlernen die Grundlagen des Schweißens unter professioneller Anleitung. Es wird mit drei Techniken gearbeitet: dem aktiven Schutzgasschweißen, dem Autogenschweißen mit Flamme und dem Elektrodenschweißen. Wenn Sie die verschiedenen Schweißtechniken und Verbindungsarten beherrschen, können Sie diese Fähigkeiten für einfache, praktische Schweißarbeiten nutzen oder für zweckungebundene, kunstvolle Gegenstände einsetzen. Aus Metall können wunderbare Kunstgegenstände entstehen!

Rainer Meyer

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 10.10.2020, 10:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, LUPO Metallwerkstatt

Gebühr: 58,00 € – (zzgl. Materialkosten von 10 – 50 €)

Details + Termine

Metalltechnik
Einführung ins Schweißen

Kursnummer 20BH 41343

Ha+Wa

Da fliegen die Funken! Sie erlernen die Grundlagen des Schweißens unter professioneller Anleitung. Es wird mit drei Techniken gearbeitet: dem aktiven Schutzgasschweißen, dem Autogenschweißen mit Flamme und dem Elektrodenschweißen. Wenn Sie die verschiedenen Schweißtechniken und Verbindungsarten beherrschen, können Sie diese Fähigkeiten für einfache, praktische Schweißarbeiten nutzen oder für zweckungebundene, kunstvolle Gegenstände einsetzen. Aus Metall können wunderbare Kunstgegenstände entstehen!

Rainer Meyer

Noch 1 Platz frei.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 07.11.2020, 10:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, LUPO Metallwerkstatt

Gebühr: 58,00 € – (zzgl. Materialkosten von 10 – 50 €)

Details + Termine

Metalltechnik
Einführung ins Schweißen

Kursnummer 20BH 41345

Ha+Wa

Da fliegen die Funken! Sie erlernen die Grundlagen des Schweißens unter professioneller Anleitung. Es wird mit drei Techniken gearbeitet: dem aktiven Schutzgasschweißen, dem Autogenschweißen mit Flamme und dem Elektrodenschweißen. Wenn Sie die verschiedenen Schweißtechniken und Verbindungsarten beherrschen, können Sie diese Fähigkeiten für einfache, praktische Schweißarbeiten nutzen oder für zweckungebundene, kunstvolle Gegenstände einsetzen. Aus Metall können wunderbare Kunstgegenstände entstehen!

Rainer Meyer

Plätze frei.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 21.11.2020, 10:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, LUPO Metallwerkstatt

Gebühr: 58,00 € – (zzgl. Materialkosten von 10 – 50 €)

Details + Termine

Gegenständliches Zeichnen
Details ganz groß

Kursnummer 20BW 41324

Ha+Wa

Lassen Sie sich das gegenständlichen Zeichnen von einem Künstler nahebringen. Hierbei wird die Wahrnehmung für den Gegenstand oder ein Stilleben geschult. Anfänger erhalten ein fundiertes Grundwissen im gegenständlichen Zeichnen und Skizzieren. Dabei kommen verschiedene Techniken und Vorgehensweisen zum Einsatz. Tauchen Sie ein in die Welt in der das Detail ganz groß ist.

Alexej Spadi

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (7 Unterrichtsstunden)
Samstag, 14.11.2020, 11:00 Uhr

VHS, Friedrichstraße 43, Wardenburg, Seminarraum 2

Gebühr: 39,00 € – (inkl. Materialkosten 5 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Der künstlerische Ausdruck als Sprache der Seele
Eine Reise zum inneren Selbst

Kursnummer 20BW 41325

Ha+Wa

Das Bild, welches auf einer Leinwand entsteht, wächst über eine Vielzahl von Bildern. So kann es als Dialog und Geschenk verstanden werden, welches uns tiefer zu uns selbst führt und so der Seele Ausdruck ermöglicht. Ein kleines Abenteuer. Und dafür braucht man ein klein wenig Mut. Sie arbeiten auf einer großen Leinwand, mit einer Grundierung aus Marmormehl, mischen sich Farben und natürliche Bindemittel selbst an und lernen eine spielerische Technik kennen, die es Ihnen erlaubt, auf ganz sanfte Weise diese innere Reise anzutreten. Sie erhalten Einblicke in die Materialkunde und entdecken Ihre ganz eigene Handschrift. Sie wissen nicht, was Sie malen sollen? Das ist in etwa so, als würde der Dichter sein Gedicht schon kennen, bevor er es geschrieben hat. Darin liegt das Abenteuer. Wenn Sie schon immer einmal Farbe und Lebensgefühl zusammen erleben wollten, sind Sie hier richtig.

Ralph Reinschmidt

Plätze frei.

2-mal (13 Unterrichtsstunden)
Wochenende 21. / 22. Nov. 2020
Sa. 11:00 – 17:00 Uhr, So. 11:30 – 16:30 Uhr

Atelier „Wändezeit“, An der Ruten 139, Wardenburg

Gebühr: 149,00 € – (inkl. Materialkosten und Lebensmittelumlage)

Details + Termine