Ratgeber und Praxis

Recht und Finanzen

Neu im Programm!

Online-Vortrag: Wirtschafts- und Finanznachrichten besser verstehen

Kursnummer 21AO 14017Z

Sind die Wirtschafts- und Finanznachrichten manchmal nicht ganz verständlich für Sie? Fühlen Sie sich abgeschreckt durch Fachausdrücke? In diesem Online-Vortrag erfahren Sie u. a. wie der Wirtschaftskreislauf funktioniert, woran man erkennt, dass es der Wirtschaft gut geht, wie Wirtschaftspolitik betrieben wird, warum die Zinsen so niedrig sind, was die Europäische Zentralbank eigentlich für ein Ziel verfolgt, was Leitzinsen sind, wie Wertpapiere funktionieren, warum Börsenkurse schwanken und was Devisen sind.

Anmeldeschluss: 26. Mai 2021

Holger Jünke

Plätze frei.

Zusatzkurs 1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Donnerstag, 27.05.2021, 18:30 Uhr

VHS, vhs.cloud

Gebühr: 20,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Anmeldeschluss:

Details + Termine

Online-Vortrag: Geld anlegen mit ETF

Kursnummer 21AO 14019Z

ETF sind eine Spielart von Investmentfonds, die sich in den letzten Jahren einer sehr hohen Beliebtheit bei Anlegern erfreuen – ganz besonders in Zeiten von 0,01 % Sparkonto-Zinsen. Inhalte dieses Online-Vortrags: Wie funktioniert ein Investment-Fond? Welche Vor- und Nachteile sind damit verbunden? In welche Wertpapiere investiert ein Investmentfond? Was sind Aktien, Anleihen und Aktienindex? Wie entwickle ich eine ETF-Anlagestrategie? Was sollte ich bei der Auswahl eines Wertpapierdepots berücksichtigen?

Anmeldeschluss: 6. Juni 2021

Holger Jünke

Plätze frei.

Zusatzkurs 1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Montag, 07.06.2021, 18:00 Uhr

VHS, vhs.cloud

Gebühr: 20,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Anmeldeschluss:

Details + Termine

Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung
Informationen für den Fall der Fälle

Kursnummer 21AH 14040

Ha+Wa

Ein plötzlicher Unfall, eine sich verschlimmernde Krankheit, das zunehmende Alter: Plötzlich sind Sie auf die Hilfe anderer Menschen angewiesen. Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung bieten die Chance, den eigenen Willen für solche Lebenssituationen zum Ausdruck zu bringen und zugleich eine gesetzliche Betreuung zu vermeiden. Im Vortrag werden die Möglichkeiten einer Vorsorgevollmacht, die neuen gesetzlichen Regelungen zur Patientenverfügung sowie die Beratungsmöglichkeiten dargestellt.

Magrit Kähler

Noch 1 Platz frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Mittwoch, 07.07.2021, 20:00 Uhr

Bahnhof Sandkrug, Bahnhofsallee 1, Hatten, Seminarraum 1

Gebühr: 6,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine