Stellenausschreibung

Case-Manager*in, Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Streetworker*in (m/w/d)

Teilzeit

Die Volkshochschule Oldenburg e. V. führt als Träger für das Jugendamt des Landkreises Oldenburg die Projekte „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ und „Pro-Aktiv-Center (PACE)“ durch. Die Projekte begleiten junge Menschen von 12-26 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund bei aktiver und passiver Schulverweigerung, sowie bei der Orientierung auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt. Mit den Jugendlichen werden Lösungsstrategien zur Reintegration in die Schule, bzw. an der Befähigung für die Aufnahme einer Arbeitsstelle erarbeitet. Der Arbeitsort ist Kirchhatten.

Wir suchen zu sofort und zunächst befristet bis zum 30.06.2022 ein*e Case-Manager*in, Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in, (m/w/d) in Teilzeit (bis 28 Std.)

Das Aufgabengebiet umfasst

  • Clearingstelle (Kurzintervention, Klärung)
  • Case-Management (langfristige Begleitung, Beziehungsaufbau)
  • Aufsuchende Arbeit (gesamter Landkreis Oldenburg)
  • Mikroprojekt in den Quartieren (Gruppenangebote planen und durchführen)

Wir erwarten

  • Hochschulabschluss Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit der Beratung und der Unterstützung von jungen Menschen
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Felxibilität und in Kreativität
  • Einfühlungsvermögen und Erfahrungen in der Projektplanung
  • Führerschein (Klasse B) und eigenen PKW

Telefonische Auskünfte erteilt die Bereichsleitung Projekte Anne Bohlen unter 04407 71475-13. Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an die

Volkshochschule Oldenburg e. V.
Bereichsleitung Projekte
Anne Bohlen
Patenbergsweg 7
26203 Wardenburg
bohlen@vhs-ol.de