Stellenausschreibung

Case-Manager, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Streetworker (m/w)

in Teilzeit

Die Volkshochschule Oldenburg e. V. wird ab 01.01.2019 das Projekt „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ (JustiQ) für den Landkreis Oldenburg durchführen. Das Projekt begleitet junge Menschen von 12-26 Jahrenmit und ohne Migrationshintergrund bei aktiver oder passiver Schulverweigerung.

Die Koordinierungsstelle „Schulverweigerung“ wird im Landkreis angesiedelt sein. Sie arbeitet an der Schnittstelle Schulen/Schulamt und Jugendamt/Jugendsozialarbeit und steuert die Jugendlichen dem Projekt JustiQ zu. Die Zentrale ist in Kirchhatten, das Team arbeitet eng mit dem Pro-Aktiv-Center (PACE) und der Jugendwerkstatt LUPO zusammen.

Wir suchen ab dem 01.01.2019 oder später befristet bis zum 30.06.2022 einen Case-Manager, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Streetworker (m/w) in Teilzeit für 30-32 Stunden.

Das Aufgabengebiet umfasst

  • Clearingstelle (Kurzintervention, Klärung)
  • Case-Management (längerfristige Begleitung, dauerhafte Beziehung)
  • Aufsuchende Arbeit
  • Mikroprojekte in den Quartieren

Wir erwarten

  • Hochschulabschluss Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit der Beratung und der Unterstützung von jungen Menschen
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kreativität und Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B

Telefonische Auskünfte erteilt die Bereichsleitung Projekte Anne Bohlen unter 04407 71475-13. Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an die

Volkshochschule Oldenburg e. V.
Bereichsleitung Projekte
Anne Bohlen
Patenbergsweg 7
26203 Wardenburg
bohlen@vhs-ol.de

Stellenausschreibung

Werkpädagogen/in

in Teilzeit, voraussichtlich befristet bis zum 31.03.2019.

Die Oldenburger Jugendwerkstatt (OJW) der Volkshochschule Oldenburg e. V. fördert die berufliche und soziale Integration junger Menschen, denen der Übergang von der Schule in den Beruf bisher nicht gelungen ist.

Für die Anleitung der jungen Menschen im Alter zwischen 17 und 27 Jahren in der Tischlerei am Pophankenweg 36, 26129 Oldenburg suchen wir als Krankheitsvertretung vom

02.01.2019 bis voraussichtlich 31.03.2019 eine/n

Werkpädagogen/in

in Teilzeit mit 35 Wochenstunden.

Es ist davon auszugehen, dass die Vertretung über den genannten Zeitraum hinausgehen wird.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Einweisung und Betreuung der in der Tischlerei tätigen jungen Menschen
  • Qualifizierte Anleitung bei der Herstellung von Holzprodukten
  • Planung und Herstellung von hochwertigen Möbeln im Rahmen von Auftragsarbeiten
  • Administrative Aufgaben

Wir erwarten:

  • Ausbildung als Tischlergeselle
  • Erfahrung mit und Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kreativität und Flexibilität

Telefonische Auskünfte erteilt der Pädagogische Leiter Detlef Busemann unter 0441 998589-11.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte zeitnah per E-Mail an die

Volkshochschule Oldenburg e. V.
Pädagogische Leitung
Detlef Busemann
Pophankenweg 36
26129 Oldenburg
busemann@vhs-ol.de